Bahn baut Lärmschutzwände
A42: Behinderungen in der Anschlussstelle Bottrop

Bauarbeiten der Bahn sorgen für Behinderungen bei der Auf- und Abfahrt in der A42-Anschlussstelle Bottrop-Süd. Die Deutsche Bahn baut auf der Bahnbrücke über die Essener Straße Lärmschutzwände. Aus diesem Grunde werden auf der Essener Straße in Bottrop zweimal Fahrspuren für mehrere Tage gesperrt. Der Verkehr kann dann nur einspurig in jede Richtung laufen.
Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Bottrop kommend auf die A42 in Fahrtrichtung Duisburg auffahren wollen, werden über die Fahrtrichtung Dortmund umgeleitet (Roter Punkt). Aus Duisburg kommend können Autofahrer an der Abfahrt nicht in Richtung Bottrop abbiegen, lediglich die Abbiegespur in Fahrtrichtung Essen ist befahrbar. Umleitungen sind ausgeschildert.
Die Einschränkungen gelten von Donnerstag (17.10) ab 18 Uhr bis Montag (21.10) und von Donnerstag (24.10) ab 18 Uhr bis Montag (28.10.).

Autor:

Bettina Meirose aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.