Corona-Krisenstab fordert Angehörige auf: "Verhalten Sie sich solidarisch!"
Seniorenheime in Bottrop beobachten Unterlaufen der Testregelungen

Bottrop. Der städtische Corona-Krisenstab fordert nach seiner heutigen Sitzung (20. Januar) die Angehörigen von Bewohner(inne)n in Seniorenheimen auf, sich solidarisch zu verhalten und nicht die für größere Sicherheit sorgenden obligatorischen Corona-Schnelltests in den Heimen zu unterlaufen.

Aus Seniorenheimen waren dem städtischen Sozialamt als Aufsichtsbehörde nämlich besorgt eine signifikant steigende Zahl von Fällen gemeldet worden, in denen Angehörige Bewohner(innen) aus dem Seniorenheim zu sich nach Hause abholen. Entsprechende Äußerungen in dem Zusammenhang stützten dabei die Einschätzung, dass dies oft genug geschehe, um den Angehörigen die wegen der zunehmenden Infektionszahlen in einigen Einrichtungen von der Stadt generell verfügten Schnelltest vor dem Besuch von Heimbewohnern zu ersparen. Die Gefahr der Einschleppung des Corona-Virus in die Einrichtungen nach solchen Besuchen sei aber nicht zu unterschätzen, argumentiert der Krisenstab. Deshalb sind die Angehörigen dringend gebeten, von der Abholung der Bewohner(innen) möglichst abzusehen und die Mutter, Vater etc. unter gesicherten Bedingungen im Seniorenheim zu treffen sowie die dafür nötigen Schnelltests auf sich zu nehmen.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen