Bottroper Gesamtschüler von Bundespräsident Joachim Gauck ausgezeichnet

Die Willy-Brandt-Gesamtschüler zeigten sich von der Preisverleihung im Schloss Bellevue beeindruckt.
  • Die Willy-Brandt-Gesamtschüler zeigten sich von der Preisverleihung im Schloss Bellevue beeindruckt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Bottrop

Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesminister Dirk Niebel haben im Schloss Bellevue in Berlin rund 200 Schüler für ihre Beiträge zum Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik „Alle für Eine Welt – Eine Welt für Alle“ ausgezeichnet. Mit dabei war auch eine Klasse der Willy-Brandt-Gesamtschule in Bottrop.

Unter dem Motto „Was siehst du, was ich nicht sehe? – Perspektive wechseln!“ waren bundesweit die Klassen 1 bis 13 aufgerufen, die Welt durch andere Augen zu betrachten sowie sich der eigenen und der fremden Perspektive bewusst zu werden. Die Klasse 7c der Willy-Brandt-Gesamtschule hat unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Claudia Rohde an diesem Wettbewerb teilgenommen und den ersten Preis in der Kategorie der Klassen 7 bis 10 gewonnen. In Zusammenarbeit mit Schülern der Ecole Privée Youchaou in Mali hatte die Klasse ein Fotobuch mit dem Titel „One Day in One World“ erstellt. Die Schüler aus Deutschland und aus Mali dokumentierten ihren Tag mit Fotografien, Texten und Bildern und tauschten die Dokumentationen aus.

Anschließend überlegten sie sich, wie wohl ihr Tag im jeweils anderen Land aussehen würde und stellten fest, dass der Alltag oft gar nicht so unterschiedlich sei. Im Nachgang beschäftigten sich die Jugendlichen zudem mit der Frage, wie sich ihr Bild von Mali und Deutschland durch das Projekt verändert habe. Die Jury war von der stringenten Ausarbeitung und der reflektierten Auseinandersetzung beeindruckt.

Die Preisverleihung im Berliner Schloss Bellevue war für die Schüler und Lehrer eine besondere Sache. Die Gruppe saß in der zweiten Reihe direkt hinter dem Bundespräsidenten. Die TV-Moderatorin Hadnet Tesfai führte durch die Veranstaltung. Nach der Verleihung im Schloss Bellevue fand dann noch eine Stadtrundfahrt auf der Spree samt Besichtigung einiger Sehenswürdigkeiten statt.

Autor:

Lokalkompass Bottrop aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.