Weißbrot - Lasagne an Gorgonzola - Käsesoße und Bauernsalat

Für die Weißbrot - Lasagne

ist für 4 Pers.

12 Scheiben dünnes Weißbrot

8 Kirschtomaten ( in Würfel )

3 mittlere Zwiebeln ( in Scheiben )

2 Knoblauchzehen ( gehackt )

2 Stangen Porree ( in Scheiben )

500 gr. Schweinerücken

8 Scheiben Baconschinken

Margarine

Salz und Pfeffer

Das Weißbrot toasten und 4 Scheiben in eine Auflaufform legen

den Schweinerücken mit den gewürfelten Tomaten den Zwiebeln
dem Knoblauch und dem Porree in einer Pfanne anbraten und solange
schmoren lassen bis alles schön sämig ist ( ca. 20 min. )es muß alles scharf
angebraten und dann runtergeschaltet werden gut mit Pfeffer und Salz
abschmecken. Jetzt erst den gewürfelten Bacon zugeben .Jetzt erstmal zur Seite stellen

Für die Käsesoße

2 Schiffchen Sahnekäse

100 gr. Gorgonzola

1 Becher Sahne

Salz Pfeffer

In einen Topf den Sahnekäse und die Sahne
geben und auf kleiner Flamme unter ständigem
Rühren schmelzen lassen aber bitte vorsichitg
Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken
uns ganz zum Schluß den Gorgonzolakäse beigeben
diesen nur kurz schmelzen lassen

Jetzt fangt ihr an zu schichten
Auf das Weißbrot erst 4 Eßl. Käsesoße
dann das Fleisch mit dem Gemüse verteilen
dieses solange mit dem Ret von dem Weißbrot
bis ihr alles verarbeitet habt. Zum Schluß den
Rest von der Käsesoße zugeben
und dann alles für ca. 20 Min. in den auf 200 grad
vorgheitzten Backofen

Für den Bauernsalat

4 Tomaten

1 Schlangengurke

2 gelbe Paprika

2 gr. Zwiebeln

2 Eßl. schwarze Oliven

100. gr. Scharfskäse

4 Eßl. Essig

Salz und Pfeffer

1 Prise Zucker

4 Eßl. neutrales Öl

Sämtliches Gemüse in Würfel schneiden
ebenso den Scharfskäse alles in eine
Schüssel geben mit den Gewürzen geben
gut vermengen und gut ziehen lassen fertig

Ich wünsche euch einen guten Appetit

Es schmeckt himmlisch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Autor:

Gabi Gangei aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen