Polizei sucht Zeugen
24-Jähriger aus Oberhausen bei Unfall auf Wehofer Straße in Dinslaken verletzt - Verursacher begeht Fahrerflucht

Am Sonntag, 11. November, gegen 0.30 Uhr kam es zu
einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fußgänger. Ein 24-jähriger
Mann aus Oberhausen lief außerhalb Dinslakens auf der Wehofer Straße
in Richtung Duisburg.

Hierbei nutzte er die rechte Fahrbahn und
teilweise den dortigen Grünstreifen. In Höhe der Straße Am
Landwehrgraben beabsichtigte er, die Fahrbahn zu überqueren, um auf
der anderen Straßenseite auf einem Gehweg weiter zu laufen. Hierbei
wurde er von einem aus Fahrtrichtung Duisburg herannahenden Pkw
touchiert und kam zu Fall. Er verletzte sich leicht am Knie und wurde
durch eine 45-jährige Frau aus Duisburg aufgefunden. Diese
informierte die Polizei und den Rettungsdienst. Der 24-Jährige wurde
zwecks ambulanter Behandlung in ein Krankenhaus in Dinslaken gebracht.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich nach Angaben des
24-Jährigen um einen vermutlich dunklen, älteren BMW der Dreierreihe
mit Sportpaket gehandelt haben. Mögliche Zeugen des Unfalles werden
gebeten, sich unter Tel. 02064-6220 bei der Polizei in Dinslaken zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen