Verkehrsunfall auf Weseler Straße in Hünxe mit einem schwer verletzten Kradfahrer

Am Donnerstag, 4. Oktober, gegen 18.17 Uhr, befuhr eine 57 Jahre alte Pkw-Fahrerin aus Hünxe die Weseler Straße (L 463) aus Richtung Voerde kommend in Fahrtrichtung Hünxe und wollte in Höhe der Hausnummer 116 nach links in eine Grundstückszufahrt abbiegen. Dabei übersah sie einen 25 Jahre alten Kradfahrer aus Voerde, der ihr auf der Weseler Straße entgegen kam.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Kradfahrer schwer verletzt. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Für die Erstversorgung des Kradfahrers kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die L 463 komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte abgeleitet.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.