Versuchter Raub: 21-Jähriger an roter Ampel überfallen

Handcuffed Suspect

Dinslaken. Freitag, 15. Dezember, gegen 23.20 Uhr befuhr ein 21-jähriger Mann aus Dinslaken mit seinem Pkw die Brinkstraße in Fahrtrichtung BAB 59. An der Kreuzung Brinkstraße / Schloßstraße hielt er vor der dortigen Lichtzeichenanlage. Zwei maskierte Personen traten aus Richtung Leitstraße kommend auf ihn zu und forderten ihn durch das geöffnete Seitenfenster auf, die Hände zu heben. Der 21-Jährige entfernte sich in Richtung Autobahn.

Beschreibung: Ein Mann war zirka 1,80 Meter groß, maskiert mit Sturmhaube, schwarze Jacke, schwarze Hose. Der andere Mann war ebenfalls 1,80 Meter groß, maskiert mit Sturmhaube, offene schwarze Jacke, rotes T-Shirt, schwarze Hose silberne Halskette, sprach
gebrochenes Deutsch.

Hinweise in der Sache nimmt die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064-622-0 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen