Polizei meldet
Einbrecher beim Rhader Pflegedienst und in Lembecker Tierarztpraxis

Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus der vergangenen Nacht. Als Ziele wählten die Unbekannten einen Pflegedienst in Rhade und eine Tierarztpraxis in Lembeck aus.
  • Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus der vergangenen Nacht. Als Ziele wählten die Unbekannten einen Pflegedienst in Rhade und eine Tierarztpraxis in Lembeck aus.
  • Foto: Symbolbild / Pixabay
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus der vergangenen Nacht. Als Ziele wählten die Unbekannten einen Pflegedienst in Rhade und eine Tierarztpraxis in Lembeck aus.

Bei einem Pflegedienst auf der Lembecker Straße wurde zwischen Montagabend und Dienstagmorgen eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten dann mehrere Räume. Ob die Einbrecher Diebesgut mitgenommen haben, ist noch unklar.

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen sind unbekannte Täter über ein Fenster in eine Tierarztpraxis auf der Lippramsdorfer Straße eingebrochen. Die Täter erbeuteten Bargeld und flüchteten in unbekannte Richtung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen