Feuerwehr löscht Brand in Küche
Rauchmelder und Nachbarn verhindern Wohnungsbrand

Gegen 12 Uhr wurde die Feuerwehr Dorsten mit dem Löschzügen Wulfen, Hervest 1 und der Hauptwache, sowie dem Rettungsdienst zur Talaue nach Barkenberg alarmiert.
  • Gegen 12 Uhr wurde die Feuerwehr Dorsten mit dem Löschzügen Wulfen, Hervest 1 und der Hauptwache, sowie dem Rettungsdienst zur Talaue nach Barkenberg alarmiert.
  • Foto: Bludau
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Dank aufmerksamer Nachbarn konnte am Donnerstagmittag (14. November) ein größerer Schaden bei einem Kuchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Barkenberg verhindert werden. Gegen 12 Uhr wurde die Feuerwehr Dorsten mit dem Löschzügen Wulfen, Hervest 1 und der Hauptwache, sowie dem Rettungsdienst zur Talaue nach Barkenberg alarmiert.

Nachbarn hatten in einer Wohnung im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses die ausgelösten Rauchmelder gehört und den Notruf gewählt. Die Einsatzkräfte des Löschzuges Wulfen konnten den Brand im Küchenbereich der Wohnung umgehend löschen und so größeren Schaden verhindern. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches war niemand zu Hause und so hätte sich das Feuer, ohne die frühzeitige Warnung durch den Rauchmelder, ungehindert entwickeln können. Personen wurden nicht verletzt. Nach der Lüftung der Wohnung durch die Feuerwehr konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Quelle: Bludau

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.