CDU Schermbeck unterstützt Charlotte Quik

Charlotte Quik freut sich über die Untersützung der CDU Schermbeck (im Bild mit dem Vorsitzenden Ulrich Stiemer).
  • Charlotte Quik freut sich über die Untersützung der CDU Schermbeck (im Bild mit dem Vorsitzenden Ulrich Stiemer).
  • Foto: Privat.
  • hochgeladen von Lokalkompass Dorsten

Schermbeck. Die CDU Schermbeck unterstützt die 33-jährige Brünerin Charlotte Quik bei Ihrer Wahl zur Landtagskandidatin der CDU im Wahlbezirk 58 (Schermbeck, Wesel, Hamminkeln, Hünxe, Voerde).

„Mit Charlotte Quik haben wir eine geeignete Kandidatin gefunden, die auf der einen Seite für eine neue und frische Politik steht, die auf der anderen Seite aber schon über ausreichend Erfahrung verfügt, die Bürgerinnen und Bürger in Düsseldorf zu vertreten“, sagt der Vorsitzende Ulrich Stiemer.

Charlotte Quik ist seit 2008 Mitglied der CDU und seit 2011 Mitglied in der Jungen Union. Sie bekleidet verschiedene politische Ämter und ist seit 2014 Beisitzerin im Landesvorstand der CDU. Die verheiratete Mutter eines Kindes arbeitet bereits seit sechs Jahren als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Landtag von NRW, zunächst im Büro von Gisela Hinnemann (Voerde) und zuletzt für Hendrik Wüst (Rhede, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion).

Charlotte Quik: „Über die Unterstützung der CDU Schermbeck freue ich mich sehr - es geht nichts über ein starkes Team! Gemeinsam schaffen wir den dringend notwendigen Wechsel in Nordrhein-Westfalen - auf geht's!"

Autor:

Lokalkompass Dorsten aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.