Reitsport der Spitzenklasse
Isabelle Gerfer gewinnt den großen Preis von Gahlen 2019

Großer Preis Siegerin Isabelle Grefer vom RV Kurscheid.
2Bilder
  • Großer Preis Siegerin Isabelle Grefer vom RV Kurscheid.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Gahlen. Das große Reitsportturnier „Gahlen 2019“ brachte am Wochenende zahlreiche Menschen auf Trab. Aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland kamen Zuschauer zur Reithalle des Vereins RV Lippe Bruch Gahlen in Dorsten-Östrich. Was vor 25 Jahren begann, hat sich zu einem, auch für professionelle Reiter, äußerst attraktiven Hallenreitturnier entwickelt. Das sportliche Konzept rund um den Spitzenreitsport begeistert jedes Jahr tausende Zuschauer. Neben Reitsport auf hohem Niveau und unterschiedlichen Nachwuchsserien bot das Programm auch in diesem Jahr abwechslungsreiche Showauftritte.

Ein Höhepunkt der insgesamt 16 Prüfungen von Freitag bis Sonntag war am Samstagabend der Große Preis „Gahlen 2019“, präsentiert von der Automobilgruppe Köpper in Memoriam Jürgen Salamon. Isabelle Gerfer vom RV Kurscheid entschied diese Prüfung für sich. Sie war die einzige strafpunktfreie Reiterin in diesem Wettbewerb.

Auch die Zeitspringprüfung der Klasse M** über Geländehindernisse am Sonntagmorgen mit rund 20 Startern zählt zu den Publikumsmagneten des Turniers. Organisator dieser Prüfung und Publikumsliebling Jens Hoffrogge ging hier selbst mit zwei Pferden an den Start. Er belegte Platz fünf und Platz acht.

Wieder trafen beim Turnier Tradition und Emotion aufeinander. Der Ausrichter greift auf viele bewährte Elemente seiner bisherigen Turnierprogramme zurück, aber baute auch in diesem Jahr neue Ideen ein, um das Turnier weiter abwechslungsreich und attraktiv zu gestalten. „Gahlen 2019“ bescherte den Zuschauern zahlreiche hochspannende Momente.

Großer Preis Siegerin Isabelle Grefer vom RV Kurscheid.
Jens Hoffrogge im Geländespringen.
Autor:

Sabrina Czupiol aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.