Lembecker fahren zum Stauseelauf

Acht Lembecker Läufer/-innen nahmen erfolgreich am Halterner Stauseelauf über 10 Kilometer teil. Ulla Winkelmann (50:54 Minuten) und Erika Risthaus (52:06 Minuten) konnten sich am Ende besonders freuen. Beide erzielten eine neue persönliche Bestzeit. Dabei wollten sie auf dem Weg zum Frühjahrsmarathon den Lauf nur zu einem Test nutzen. In ihren Altersklassen (W55/W50) platzierten sie sich mit diesen Zeiten unter den ersten fünf Läuferinnen. Mit ihnen freuten sich Andre Pollmann, in diesem Lauf der schnellste Lembecker, sowie die weiteren Starter Gerd Schulze-Tenberge, Johannes Thier, Marlies und Bernhard Gördes sowie Henry Luerweg.

Autor:

Helmut Rentmeister aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.