Auto kracht auf schneeglatter Straße in Lkw

5Bilder

Großes Glück hatte am Dienstagabend eine 51-jährige Pkw-Fahrerin aus Oer Erkenschwick, als sie mit ihrem Fahrzeug auf der schneeglatten Lippramsdorfer Straße in Dorsten-Lembeck nach einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und in einen entgegen kommenden Lkw krache.

Der Skoda wurde anschließend durch die Wucht des Lkws mit einem massiven Frontschaden in den Straßengraben geschleudert. Die Fahrerin erlitt nach ersten Angaben nur leichtere Verletzungen und wurde nach der Behandlung durch einen Notarzt ins Dorstener Krankenhaus transportiert. Für die Dauer der Rettungsarbeiten blieb die Straße für den Verkehr voll gesperrt. Es bildete sich in beiden Fahrtrichtungen ein Rückstau. Der 61-jährige Lkw Fahrer aus Raesfeld befuhr die Lippramsdorfer Straße von Haltern in Richtung Lembeck, als er trotz Vollbremsung den Unfall nicht mehr verhindern konnte. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Mehr zum Thema:
>>Raserei im Winter

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.