Bauleitungsbüro der Bismarckstraße offen für Anwohner und Nachbarn

Die Vollsperrung der Bismarckstraße zwischen dem Gemeindedreieck und der Kreuzung An der Wiebecke/Grüner Weg wurde am Montag, 27. Juni, eingerichtet. Rund zwei Jahre sollen die umfangreichen Abriss- und Baumaßnahmen dauern.
  • Die Vollsperrung der Bismarckstraße zwischen dem Gemeindedreieck und der Kreuzung An der Wiebecke/Grüner Weg wurde am Montag, 27. Juni, eingerichtet. Rund zwei Jahre sollen die umfangreichen Abriss- und Baumaßnahmen dauern.
  • Foto: Olaf Hellenkamp
  • hochgeladen von David Fröhlich

Die Einrichtung der zum Bürger-Informationstermin vorgestellten Absperrungen und Umleitungen für die Großbaustelle an der Bismarckstraße in Dorsten ist zum Ende des vergangenen Monats ohne größere Probleme erfolgt. Vorgenommene Nachjustierungen, oft auch nach Hinweisen aus der engagierten Nachbarschaft, ergeben ein mittlerweile akzeptiertes Verkehrskonzept.

Auf der Internetseite des Kreises Recklinghausen können die aktuellen Detailpläne der Verkehrsführung eingesehen werden, ebenso die Rufnummern der Baustellen-Hotline für dringende Fälle.

Bauleitungsbüro offen für Bürger

Außerdem: Das Bauleitungsbüro an der Straße „Am Güterbahnhof“ wird ab Juli zukünftig an jedem zweiten Dienstag - also erstmals am 12. Juli - ab 15 Uhr für Anfragen und Probleme der Anwohner und Nachbarn offen sein.

Hier gibt's weitere Infos zum Umbau und zur Sperrung.

Autor:

David Fröhlich aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen