Angelo Branduardi singt in der Nicolaikirche

Balladen von Liebe und vom Tod singt Angelo Branduardi am 18.Januar in der Nicolaikirche.
  • Balladen von Liebe und vom Tod singt Angelo Branduardi am 18.Januar in der Nicolaikirche.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Antje Geiß

Im neuen Jahr geht Angelo Branduardi auf Tournée in Kirchen. In 39 Jahren hat der außergewöhnliche Musiker über 50 Alben veröffentlicht und 80 Mio. Exemplare verkauft. Nun hat der Sänger ein neues Studioalbum namens „Il rovo e la rosa" mit Balladen von der Liebe und dem Tod produziert. Seine Lieder vom Brombeerstrauch und der Rose präsentiert er am 18. Januar um 20 Uhr in der Nicolaikirche.
Wie Sie Freikarten gewinnen können, lesen Sie im City-Anzeiger.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen