Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: Ignacio Zudaire

Fr, 12. November 2021, 19 Uhr
Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund

Der Dortmunder Musiker Ignacio Zudaire, gebürtig aus Argentinien, studierte Komposition an der Universität Bellas Artes in La Plata und der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst. Gitarre, ihre südamerikanischen Verwandten Charango und Ronroco, E-Gitarre und Klavier sind die Instrumente, die ihn von Kindheit an begleiten. >> www.ignaciozudaire.com.ar

Ignacio Zudaire hat Musiken für zahlreiche Kurzfilme komponiert, von denen viele von der Frankfurter Kammerphilharmonie uraufgeführt wurden. Zur Nordstadt Session bringt er den venezolanischen Gitarristen Marcos Rada mit. Auf dem Programm stehen Tangos de la escuela nueva, Astor Piazzolla, Versionen mit Klavier und E-Gitarre, für Gitarre und Gesang sowie eigene Kompositionen.

Danach ist die Bühne frei für weitere Beiträge, die den Sound der Dortmunder Nordstadt bereichern.

Aufgrund der Einschränkungen des sozialen Lebens ist die Besucher*innenzahl im Chancen-Café 103 begrenzt. Für den Innenraum gilt die 3G-Regelung (Zugangsbedingung geimpft, genesen oder getestet). Um Anmeldung wird gebeten >> info(at)borsig11.de. Der Opener ist außerdem im Livestream zu sehen. >> www.facebook.com/watch/ChancenRaum103

Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Julia Rumi / Machbarschaft Borsig11 e.V. im Rahmen des Programms Salām 103, mit freundlicher Unterstützung der Kulturmeile Nordstadt, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro Dortmund, realisiert mit den Chancen der Bewohner*innen des Borsigplatz-Quartiers. www.borsig11.de

Autor:

Machbarschaft Borsig11 aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.