Babymassage, DELFI, Nordic-Walking-Baby und mehr

In der DELFI-Gruppe die Welt entdecken!

Eltern mit Babys bietet das Ev. Bildungswerk verschiedenste neue Kurse an. Bei der Babymassage ab Samstag, den 15.09.18 im Reinoldinum werden Körpergefühl sowie Körperfunktionen des Babys sanft unterstützt, die Entwicklung gefördert und die Bindung zwischen Eltern und Kind gestärkt. 
In einer DELFI-Gruppe gehören Lieder, Fingerspiele und Kniereiter genauso wie entwicklungsgerechte Spielanregungen und der Austausch untereinander zum Programm. Zwei neue Gruppen für die Geburtsdaten März bis Mai und Mai bis Juni 2018 beginnen am 20.9.18 in der Innenstadt.
Wer sich mit seinem Baby lieber im Wasser bewegen möchte, kann dies beim Kurs "Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser" ab dem 10.09.18 in Kirchhörde tun (Geburtsdaten: Januar - April 2018).
Und Mütter, die etwas für die eigene Gesundheit tun möchten, lädt die Familienbildung ein zum "Nordic-Walking-Baby"-Kurs ab dem 18.09.18 in Hacheney. Nordic Walking ist eine sanfte Möglichkeit, nach der Geburt und Rückbildung wieder in den Sport einzusteigen - und das Baby "läuft" in der Tragehilfe mit und genießt die frische Luft. Nordic Walking bringt viel Freude, Abwechslung zum Mama-Alltag und Austausch mit Gleichgesinnten.  
Antworten auf Fragen zur gesunden, leckeren und praktikablen Babyernährung finden Eltern in den Kursen "Von der Milch zum Brei" oder "Von der Beikost zur Familienkost" - oder auch direkt im DELFI-Kurs.

Nähere Informationen:
Ev. Bildungswerk, Familienbildung,
Schwanenwall 34,
0231 8494-404
www.familienbildung-do.de
familienbildung@ekkdo.de 

Autor:

Anne Hentrei-Peuschel aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen