Babyschwimmen

Beiträge zum Thema Babyschwimmen

Ratgeber
In verschieden Wasserkursen im Hallenbad in Hünxe gibt es noch freie Plätze.

PEKiP-und Elternstart-Kurse in Wesel und Drevenack
Babyschwimmen und Wasserkurse im Hallenbad Hünxe

Die Evangelische Familienbildungsstätte Wesel hat noch einige freie Plätze in verschieden Wasserkursen im Hallenbad in Hünxe. Im Babyschwimmkurs, der ab dem 17. September, immer donnerstags in der Zeit von 15.30 bis 16.15 Uhr stattfinden soll, gibt es freie Plätze für Babys zwischen 4 Monaten und einem Jahr. Auch bei den Wasserflöhen II, der im Anschluss ans Babyschwimmen, in der Zeit von 16.30 bis 17.15 Uhr stattfindet und für Kinder zwischen 2 – 4 Jahren geeignet ist, gibt es noch...

  • Wesel
  • 07.09.20
Sport

Babyschwimmen
Babyschwimmen (Zeitraum Januar - Juni 2020)

Wasser stimuliert die Bewegungs- und Sinnesfähigkeiten der Babys, vermittelt ihnen neue Eindrücke und fördert die geistige Aufnahmefähigkeit. Die körperliche Entwicklung wird durch die Wassererfahrung nachhaltig positiv beeinflusst, sie wirkt auf alle Organsysteme, besonders auf die Atmung. Alle Bewegungsabläufe sind im Wasser viel leichter zu vollziehen, daher lernen die Kinder früher als an Land, sich zielgerichtet zu bewegen. So erleben die Babys mit der Unterstützung ihrer Eltern viel Spaß...

  • Essen-Süd
  • 09.01.20
Sport
Spiel und Spaß im Wasser

Neuer Wassergewöhnungskurs für Eltern mit Babys

Den Wassergewöhnungskurs „Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser -Für Eltern mit Babys, geb. Juli - September 2019“ bietet das Ev. Bildungswerk ab dem 20.01.20 im Bad im Augustinum in Kirchhörde, Kirchhörder Str. 101 an. In der Zeit von 9:45 bis 10:30 Uhr können Babys mit der Unterstützung ihrer Eltern Freude an der Bewegung im Wasser entwickeln. Der Kurs kostet 80,- € (1o Termine) Um eine Anmeldung bis wird gebeten: Ev. Bildungswerk, Familienbildung Tel. 0231 8494-404 oder ...

  • Dortmund-Süd
  • 06.01.20
Fotografie

Medienfotograf Stefan Nerbas im Interview mit Marco Hortz
Fotografie im nassen Element

Wie sind Sie zur Unterwasserfotografie gekommen?  „Ich habe eine Ausbildung zum Fotografen und als Meister für Bäderbetriebe, sowie eine eigene Schwimmschule. Die Kombination ist dazu wie geschaffen." Auf welche Bereiche haben Sie sich spezialisiert?  „Produktfotografie, Portrait, Hochzeit und Unterwasserevents, wie z.B. das Meerjungfrauenschwimmen, Junggesellinnenabschiede und Geburtstage.“ Waren Sie auch schon mal bei einem Hundeschwimm-Event im Einsatz?  „Ja, wir haben bereits in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.11.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Spiel und Spaß im Wasser

Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser für Kleinkinder

Freie Plätze gibt es noch in dem Wassergewöhnungskurs „Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser“, den das Ev. Bildungswerk ab dem 09.09.2019 im Bad im Augustinum in Kirchhörde, Kirchhörder Str. 101 anbietet. In der Zeit von 9:45 bis 10:30 Uhr können Babys und Kleinkinder, die zwischen April und Oktober 2018 geboren sind, mit der Unterstützung ihrer Eltern oder Großeltern Freude an der Bewegung im Wasser entwickeln. Der Kurs kostet 96,- € (12 Termine). Anmeldung: Ev. Bildungswerk,...

  • Dortmund-Süd
  • 28.08.19
Vereine + Ehrenamt
Laden am Mittwoch, 19. Juni, ab 15 Uhr zur gemeinsamen "Geburtstags-Feier" auf den Willy-Brandt-Platz ein: Bürgermeister Ulrich Roland (links) und Dr. Peter Fischer, 1. Vorsitzender der Ortsgruppe Gladbeck im "Deutschen Kinderschutzbund" (DKSB).

40 Jahre Kinderschutzbund und 100 Jahre Stadt Gladbeck
140 Tauben steigen in den Himmel über Gladbeck auf

Gladbeck. Die Zahl der "runden Geburtstage" nimmt kein Ende: Im Jubiläumsjahr "100 Jahre Stadt Gladbeck" hat auch die Ortsgruppe Gladbeck des "Deutschen Kinderschutzbundes" (DKSB) Grund zum Feiern, denn im Januar 1979 gegründet, kann sie auf ihr 40jähriges Bestehen zurückblicken. Christel Schulte, die die Geschicke des Kinderschutzbundes in Gladbeck anschließend über viele Jahre leitete, ergriff die Initiative und konnte zur Gründungsversammlung immerhin 13 weitere Personen begrüßen....

  • Gladbeck
  • 17.06.19
  • 1
Ratgeber

Neue Babyschwimmkurse im Marienhospital

Nur noch wenige Plätze frei! 7.1.2019 Die Elternschule Sonnenschein bietet neue Kurse im Babyschwimmen an. Für die Veranstaltungen, die am Mittwoch, 16. und Donnerstag, 17. Januar 2019 beginnen, sind nur noch wenige Anmeldungen möglich. Die Kurse finden jeweils am Nachmittag ab 14:30 Uhr im Bewegungsbad der Physikalischen Therapie statt und dauern insgesamt zehn Wochen. Claudia Kopetz, Heike Everding und Stephanie Siefert, Krankenschwestern und zertifizierte Kursleiterinnen, leiten...

  • Gelsenkirchen
  • 07.01.19
Ratgeber

Babyschwimmen der Elternschule Sonnenschein

In dieser Woche beginnt in der Elternschule Sonnenschein der Kurs „Babyschwimmen“. Für kurzentschlossene Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind noch Restplätze verfügbar. Zielgruppe dieses Kurses sind Babys im Alter von drei Monaten bis zu einem Jahr. Ziele und Inhalte des Kurses sind die Wassergewöhnung und die sensorische Förderung des Kindes. Auch der Spaß im Umgang mit Wasser soll vermittelt werden. Außerdem bekommen die Kleinen Kontakt zu anderen Kindern, und auch für die Eltern besteht...

  • Gelsenkirchen
  • 08.10.18
Ratgeber
In der DELFI-Gruppe die Welt entdecken!

Babymassage, DELFI, Nordic-Walking-Baby und mehr

Eltern mit Babys bietet das Ev. Bildungswerk verschiedenste neue Kurse an. Bei der Babymassage ab Samstag, den 15.09.18 im Reinoldinum werden Körpergefühl sowie Körperfunktionen des Babys sanft unterstützt, die Entwicklung gefördert und die Bindung zwischen Eltern und Kind gestärkt.  In einer DELFI-Gruppe gehören Lieder, Fingerspiele und Kniereiter genauso wie entwicklungsgerechte Spielanregungen und der Austausch untereinander zum Programm. Zwei neue Gruppen für die Geburtsdaten März bis Mai...

  • Dortmund-City
  • 19.07.18
Ratgeber

Neue Babyschwimmkurse im Marienhospital

Nur noch wenige Plätze frei! Am Mittwoch, 4. Juli und Donnerstag, 5. Juli 2018 beginnen neue Babyschwimmkurse im Marienhospital Gelsenkirchen. Die Kurse finden jeweils am Nachmittag ab 14:30 Uhr im Bewegungsbad der Physikalischen Therapie statt und dauern insgesamt zehn Wochen. Claudia Kopetz, Heike Everding und Stephanie Siefert, Krankenschwestern und zertifizierte Kursleiterinnen, leiten die Kurse. Die Wassergewöhnung sowie die motorische und sensorische Förderung der Kinder...

  • Gelsenkirchen
  • 27.06.18
Ratgeber

Sommerpause im Lennebad

Die Sommersaison ist eröffnet und somit auch die Freibadsaison.Sommerpause Das Richard-Römer-Lennebad geht wie jedes Jahr in die Sommerpause. Letzter Badetag ist am Sonntag, 3. Juni. Ab dem 3. September ist das Lennebad wieder für die Besucher geöffnet.

  • Hagen
  • 01.06.18
LK-Gemeinschaft
Neuer Kurs: Baby- und Kleinkinderschwimmen

Babyschwimmen

Dorsten. Die Elternschule des Vereins KKRN-aktiv bietet nach den Osterferien neue Baby- und Kleinkinderschwimmkurse an. Sie finden auch am Wochenende statt. „Bei uns können die Babys bereits ab der sechsten Lebenswoche starten“, so Andrea Urbanski, Ansprechpartnerin für die Kursorganisation. Die Wassertemperatur beträgt 32°C. Das Babyschwimmen ist der Klassiker unter den Frühförderprogrammen. Die Entwicklung wird durch die neuen Bewegungsreize und die Bewegung im dreidimensionalen Raum...

  • Dorsten
  • 04.04.18
Ratgeber
Die Elternschule des Vereins KKRN-aktiv bietet nach den Osterferien neue Baby- und Kleinkinderschwimmkurse an.

Schwimmkurse in der Elternschule

Dorsten. Die Elternschule des Vereins KKRN-aktiv bietet nach den Osterferien neue Baby- und Kleinkinderschwimmkurse an. Sie finden auch am Wochenende statt. "Bei uns können die Babys bereits ab der sechsten Lebenswoche starten“, so Andrea Urbanski, Ansprechpartnerin für die Kursorganisation. Die Wassertemperatur beträgt 32°C. Das Babyschwimmen ist der Klassiker unter den Frühförderprogrammen. Die Entwicklung wird durch die neuen Bewegungsreize und die Bewegung im dreidimensionalen Raum...

  • Dorsten
  • 29.03.18
Ratgeber

Schwimmkurse für Babys und Kleinkinder im St. Elisabeth-Krankenhaus

Dorsten. Die Elternschule des Vereins KKRN-aktiv bietet nach den Sommerferien neue Baby- und Kleinkinderschwimmkurse im Bewegungsbad des Dorstener Krankenhauses an. „Neben der Wassergewöhnung stehen bei den Baby- und Kleinkindschwimmkursen vor allem der Spaß und die Bewegung im Mittelpunkt. Körperwahrnehmung und Motorik werden in unserem 32 °C warmen Becken ebenso gefördert, wie das Vertrauen, das durch den engen Körperkontakt entsteht“, erklärt Andrea Urbanski, Ansprechpartnerin für die...

  • Dorsten
  • 16.08.17
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Eltern-Kind-Schwimmen der DLRG

Neben den bekannten Schwimm- und Rettungsschwimmkursen sowie der Aquafitness im Hallenbad an der Bahnhofstraße, hat die DLRG in Castrop-Rauxel noch mehr zu bieten: Das Eltern-Kind-Schwimmen beispielsweise steht jeden Donnerstag von 17 bis 18:15 Uhr im Lehrschwimmbecken der Franz-Hillebrand-Hauptschule an der Uferstraße in Ickern auf dem Programm. Mit einer Wassertemperatur von 29 Grad bietet das Becken optimale Bedingungen für diese Zwecke. Seit vielen Jahren lernen hier bereits die Kleinsten...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.02.17
Sport

Kinderschwimmen im TSC!

Ab dem 11.03.2017 startet eine neue Kurssequenz der Wasserflöhe, Wasserflitzer, Wasserrocker & Schwimmlerner! Wasserflöhe Bei den Wasserflöhen werden verschiedene Halte- und Grifftechniken erlernt. Die Kinder werden in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung gefördert. Wasserflitzer Bei den Wasserflitzern werden Neugierde und Spieltrieb der Kinder gefördert. Erste Schwimmbewegungen werden erlernt und die Kinder werden spielerisch an das Thema "Tauchen"...

  • Dortmund-City
  • 20.02.17
Sport
Spaß im Wasser für die Kleinsten

Wassergewöhnungskurs für Babys

Einen neuen Wassergewöhnungskurs „Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser für Eltern mit Babys“ bietet das Ev. Bildungswerk ab Montag, den 06.02.2017 in Kirchhörde an. In der Zeit von 9:45 bis 10:30 Uhr können Babys, die zwischen Juni und Oktober 2016 geboren wurden, mit der Unterstützung ihrer Eltern oder Großeltern Freude an der Bewegung im Wasser entwickeln. Der Kurs unter der Leitung von Beata Klein (8 Termine) findet im Bad im Augustinum, Kirchhörder Str. 101 statt und kostet 64,- €...

  • Dortmund-Süd
  • 17.01.17
LK-Gemeinschaft
Abtauchen mit Spaß

Neuer Wassergewöhnungskurs für Kleinkinder

Den Wassergewöhnungskurs „Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser für Eltern mit Kleinkindern“, bietet das Ev. Bildungswerk ab Montag, den 16.01.2017 in Kirchhörde an. In der Zeit von 9:45 bis 10:30 Uhr können Kinder, die zwischen Oktober 2015 und Januar 2016 geboren wurden, mit der Unterstützung ihrer Eltern oder Großeltern Freude an der Bewegung im Wasser entwickeln. Im warmen Wasserbecken wird gesungen und mit Spielzeug und anderen Hilfsmitteln experimentiert. Die Erwachsenen lernen...

  • Dortmund-Süd
  • 03.01.17
Überregionales

Neue Babyschwimmkurse

Menden. Wer die soziale Entwicklung seines Babys positiv beeinflussen möchte, sollte sich den Samstag, 7. Januar, vormerken. Für Säuglinge ab der 12. Lebenswoche starten dann ab 10 Uhr drei neue Babyschwimmkurse im Bewegungsbad des St. Vincenz-Krankenhauses. Die geschulten Kinderkrankenschwestern Martina Herrmann und Katharina Maffei geben Anregungen zur „Entwicklungsförderung im Wasser“. Da gerade im ersten Lebensjahr körperliche und geistige Fortschritte eng miteinander verknüpft sind,...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.12.16
  • 1
Ratgeber
Das Lippe Bad hat ab Mittwoch wieder geöffnet

Lippe Bad öffnet am Mittwoch

Nach der sechswöchigen Revision öffnet das Lippe Bad am 24. August zum ersten Schultag und bietet zugleich ein neues Angebot an Wasserkursen. Das Freibad Cappenberger See bleibt weiterhin geöffnet. Öffentlichkeit, Schulen und Vereine können nun wieder das Lippe Bad zu den gewohnten Öffnungszeiten für ihren Wassersport nutzen. Für das 2. Halbjahr bietet die Bädergesellschaft Lünen eine neue Reihe der Wasserkurse Aquafitness und Babyschwimmen an. Anmeldungen sind ab Freitag, 26. August,...

  • Lünen
  • 19.08.16
LK-Gemeinschaft
Spaß im Wasser für die Kleinsten

Spiel und Spaß im Wasser für Babys und ihre Eltern

Das Ev. Bildungswerk bietet in Kirchhörde Wassergewöhnungskurse an. In dem Angebot „Spiel, Spaß und Entspannung im Wasser für Babys und ihre Eltern“ entwickeln Babys mit der Unterstützung ihrer Eltern oder Großeltern Freude an der Bewegung im Wasser. Ein neuer Kurs für Eltern mit Babys, die zwischen April und Juni 2016 geboren wurden, beginnt am Montag, den 05.09.2016 um 15:00 Uhr mit einem einführenden Elterngespräch im Reinoldinum, Schwanenwall 34. Das Schwimmen beginnt dann am 12.09.2016...

  • Dortmund-Süd
  • 18.08.16
Sport

Wasserflöhe, Wasserflitzer & Wasserrocker - Babyschwimmen im TSC!

Ab dem 25.06.2016 startet eine neue Kurssequenz der Wasserflöhe, Wasserflitzer und Wasserrocker! Bei der Wassergewöhnung stehen die Freude und die Förderung der Bewegung im warmen Wasser im Vordergrund. Das gemeinsame Erleben fördert zudem die innige Beziehung zwischen Eltern und Kind. Bei den Wasserflitzern lernen die Kinder das Medium Wasser auf spielerische Art und Weise kennen. Haltetechniken und vielfältige Bewegungsmöglichkeiten im Wasser werden erlernt. Bei den Wasserrockern lernen...

  • Dortmund-City
  • 01.06.16
Überregionales
Eine kleine Erfrischung in Form von Eis-Hörnchen bekamen die Kinder zur Belohnung nach dem Fotoshooting von der 1. Vors. des DKSB, Deutscher Kinderschutzbund Gladbeck, Irene Gosepath spendiert. Foto: Kariger

DKSB Gladbeck - Foto für den Kinderschutzbund - Eine wichtige Organisation

Gladbeck: DKSB und Kinder und schönes Wetter | Fotoshooting war mit Kindern vom Kinderschutzbund für eine Info-Broschüre heute angesagt. Eine tolle Einrichtung und überhaupt, was diese ehrenamtliche Organisation bereits alles bewirkt hat und um welche Angebote sich die Mitarbeiterinnen um die 1. Vors. vom DKSB-Gladbeck, Irene Gosepath, kümmern.Kinder fotografieren verlangt Zeit und Geduld sowie Einfühlungsvermögen. Dazu gehört sich den Kindern vorstellen, ihnen die Hemmungen zu nehmen, sprich:...

  • Gladbeck
  • 20.05.14
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.