Dortmunder Südbadvereine bilden Trainingsgemeinschaft

Unter dem Dach der Startgemeinschaft (SG) Dortmund haben deren Trägervereine FS 98, SC Delphin, SV Hellas und SV Westfalen einen neuen Weg zur Förderung des Leistungssports Schwimmen eingeschlagen. Mit dem selbstformulierten Ziel, der Athlet steht im Mittelpunkt, wurden die alten Strukturen aufgehoben und stattdessen Trainingsgruppen gebildet, in denen die Athleten altersmäßig zusammengefasst wurden. So können die Entwicklung schwimmsportlich bedeutsamer Fähigkeiten und die Schwerpunktsetzung im Schwimmtraining eines mehrjährigen Trainingsaufbaus optimal berücksichtigt werden.
Im Rahmen dieser Neuorganisation sind drei neue Trainingsgruppen entstanden. Für die Jüngsten ist ein D-Kader unter der Leitung von Gudrun Wilkenhöner (FS 98) entstanden, in dem die Kinder an den Leistungssport herangeführt werden. Das Grundlagentraining der 10 bis 13-jährigen findet wie bisher im C-Kader der SG Dortmund unter der Leitung von Bernd Hoffmeister statt, der nun von Nadine Haase und Elisabeth Folda (beide SC Delphin) unterstützt wird. Unter der Führung von Stefan Reiter (SV Hellas) und Stefan Ryschawy (SV Westfalen) trainieren im neuen B2-Kader die 13 bis 15-jährigen Schwimmer, die aus verschiedenen Gründen nicht am Stützpunkttraining der SG Dortmund teilnehmen können. Ebenso verhält es sich mit den über 15-jährigen, die im neuen A2-Kader ihre sportlichen Ziele erreichen möchten. Dieser Kader wird von Serhij Didenko (SV Hellas) und Marc Wietzke (SV Westfalen) geleitet.
Neben diesen neuen Trainingsgemeinschaften wurden auch die Trainingszeiten geändert und auf das Alter der Schwimmer angepasst. Teilweise steht dadurch sogar mehr Trainingszeit als in der Vergangenheit zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil ist auch, dass die Trainingszeiten nur noch selten mit langen Schultagen kollidieren.
Wie sich all diese Änderungen auf die Wettkampfergebnisse auswirken, wird sich noch zeigen. Die ersten drei Monate seit der Umsetzung verliefen aber schon sehr vielversprechend.

Autor:

Uwe Weckelmann aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.