Grüße für "kleine Löwen"

Lady Sabrina (3.v.l.) überreichte das Paket von Fruchtalarm und Ladies' Circle Dortmund an die Schwestern der Station „Löwenherz“. „Wir freuen uns sehr, dass wir den Kindern hier eine kleine Freude machen können.."
  • Lady Sabrina (3.v.l.) überreichte das Paket von Fruchtalarm und Ladies' Circle Dortmund an die Schwestern der Station „Löwenherz“. „Wir freuen uns sehr, dass wir den Kindern hier eine kleine Freude machen können.."
  • Foto: privat
  • hochgeladen von M Hengesbach

Die kleinen Patienten der Station „Löwenherz“ des Klinikums müssen sich Tag für Tag einer riesigen Herausforderung stellen: Sie müssen den Krebs besiegen. Mitarbeiter des Projekts „Fruchtalarm“ besuchen die Kinder normalerweise regelmäßig, um mit ihnen an mobilen Cocktailbars bunte Fruchtgetränke zu mixen.

Da dies derzeit nicht geht, hat „Fruchtalarm“ Trinkpäckchen mit persönlichen Nachrichten und kleinen Aufmerksamkeiten geschickt. Die Kinder können sich nun auf 25 Trinkpäckchen „Maulwurf-Mix“ freuen, die noch um Fruchtriegel, Luftballons, Luftschlangen, selbst geknüpfte Freundschaftsarmbänder und persönliche Grußnachrichten ergänzt wurden.
„Ladies machen Fruchtalarm“ ist aktuell das Nationale Serviceprojekt, für das alle Ladies' Circle bundesweit Spenden sammeln. Ladies' Circle (LC) ist eine internationale Service-Organisation junger Frauen unter 45. Unabhängig von politischen oder religiösen Interessen hat Ladies' Circle das Ziel Freundschaft und Hilfsbereitschaft zu vertiefen.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen