DIE LINKE fühlt sich durch BVG-Urteil bestätigt

Utz Kowalewski, Spitzenkandidat zur Kommunalwahl 2009 + 2012 -

Noch im Amt des Kreissprechers der Linken hatte Utz Kowalewski, vor seinem Wechsel in den Rat, im Namen seiner Partei Einspruch gegen die Gültigkeit der Kommunalwahlen 2009 eingelegt. „Als ich damals nur eine Woche nach den Kommunalwahlen den Einspruch formuliert hatte, gab es Leute, die mich für verrückt hielten. Heute kann ich sagen, dass ich mit meiner Einschätzung der Dortmunder Haushaltslüge goldrichtig lag. Der heutige Tag ist ein großer Tag für die Demokratie und ein Sieg der Kommunalpolitik über die Selbstherrlichkeit einzelner Verwaltungsbeamter“, so Kowalewski zum Richterspruch des Bundesverwaltungsgerichtes. Kowalewski wird wie schon 2009 auch bei den Wiederholungswahlen wieder als Spitzenkandidat antreten.

Autor:

Renate Kowalewski aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen