Tierarzt und Tierfreunde warnen Hundehalter in Neuasseln
Hündin Holly vergiftet

Gift-Warnung in Neuasseln!
2Bilder

Bislang wohl ein Einzelfall. Aber Neuasselner Hundefreunde und der Brackeler Tierarzt Leszek Iciek warnen Hundehalter in der Funkturm-Siedlung, nachdem in der Nacht auf Mittwoch (9.9.) Mischlingshündin Holly offensichtlich nach Giftaufnahme gestorben war. Hundebesitzerin Gabriele Tuschhoff erstattete Anzeige bei der Polizei.

Tierarzt Leszek Iciek bestätigte dem Ost-Anzeiger, dass er die dreijährige "Holly", die zuvor Gras gefressen hatte, zunächst nach symptomatischem Brechdurchfall behandelt habe, ihr eine Tropfinfusion und Medikamente verabreicht habe. Zwar habe es dem Tier danach zunächst wieder besser gegangen, dann sei die Hündin aber in der Nacht verstorben. Bei einer makroskopischen Untersuchung der toten Hündin durch ihn am Mittwoch hätten sich dann eindeutige Vergiftungserscheinungen gezeigt. Iciek: "Der Hund wies Blut in der Bauchhöhle und Blutungen der inneren Organe auf."

Der Besitzerin empfahl er, das tote Tier in ein geeignetes Labor zur erforderlichen histopathologischen und toxikologischen Untersuchung zu geben. Wegen der hohen Kosten keine Lösung für die Besitzerin.

Ost-Anzeiger-Leserin Sarah Wisbar, die den Ost-Anzeiger über den vergifteten Hund ihrer Nachbarin informiert hatte, vermutete, die mittelgroße Hündin hätte wohl ein weißes Pulver auf dem Rasen an der katholischen Kirche an der Arcostraße aufgenommen. Hundebesitzerin Tuschhoff allerdings sagt, die aus Bulgarien stammende Holly hätte im Grün zwischen Kirche und Fichte-Grundschule nur Gras gefressen.

Weil es auch dank der tierfreundlichen Wohnungsgesellschaft Vonovia in der Funkturm-Siedlung doch viele Hunde gebe, möchte Tierfreundin Sarah Wisbar im Einklang mit Tierarzt Leszek Iciek und dem Tierschutzverein Groß-Dortmund indes alle Hundehalter vorsorglich warnen. Tierschutzvereins-Vorsitzende Erika Scheffer berichtete zudem über aktuell gehäufte Auslagen von Gift(ködern) bundesweit und entsprechende Warnungen der Tierschutzverbände in Bund und Land.

Gift-Warnung in Neuasseln!
In der Funkturm-Siedlung ist der Vorfall passiert.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen