Leichtflugzeug sorgt auf dem Dortmunder Flughafen in Wickede für Betriebspause

Nachdem am Samstagmittag (7.2.) gegen 12 Uhr ein Leichtflugzeug vom Typ PA 34 mit Bremsproblemen neben der Start- und Landebahn zum Stehen kam, konnte zwei Stunden und zehn Minuten später der Flugbetrieb am Dortmund Airport in Wickede wieder aufgenommen werden.

Die drei an Bord befindlichen Personen konnten die Maschine unverletzt verlassen. Flughafenpersonal und Feuerwehr konnten das Luftfahrzeug nach der Freigabe durch die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) aus dem Sicherheitsbereich bergen.

Wizz Air-Flug nach Danzig gestrichen

Von der gut zweistündigen Sperrung betroffen war eine Maschine der Fluggesellschaft Wizz Air. Der aus Tuzla kommende Flug sollte von Dortmund weiter nach Danzig fliegen. Betroffen waren rund 300 Passagiere. Die Maschine wurde nach Paderborn umgeleitet, die ankommenden Passagiere mit Bussen nach Dortmund transportiert. Der Rückflug nach Danzig wurde gestrichen.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen