Traditioneller Kunstweihnachtsmarkt auch in diesem Jahr
"Art for Christmas" im Atelier Anschnitt

Es heißt mal wieder..."Kunst und Design auch für den kleinen Geldbeutel", wenn am 1. Adventssonntag die Türen zweier Ateliers in Dortmund Eichlinghofen öffnen. Vis-a-vis gibt es im Stortsweg gleich zwei Künstlerinnenateliers. In der Hausnummer 32 befindet sich das Atelier von Sonja Neumann, hier müssen die Besucher eine kleine Treppe runter zur Künstlerin und ihren "Daily Paintings". Auf der anderen Straßenseite mit der Hausnummer 29 liegt das Atelier der Künstlerin Tanja Melina Moszyk neben ihren Grafiken und Malereien, kann man hier auch "Genähtes" von Dagmar Knappkötter-Esch (Applebeach) wie Taschen, Utensilos und anderes mehr finden. Und beim Betreten des Ateliers kommt dem Besucher auch schon eine frische Duftnote entgegen, diese stammt von den Seifen und Badezusätzen von Seifenschätze - Birgit Leskow. Nicht zu vergessen sind die "Geldscheine" von KIZOODO. Jeder Schein kostet 2,50 € der Erlös kommt dem Neubau des Geheges für den Brillenbär Moritz zugute und ist gleichzeitig eine Geldanlage. Die Ateliers sind geöffnet von 11-17 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen