Boxen
Dortmunder Boxer konnten bei der Kreismeisterschaft gefallen

Nach der Siegerehrung stellen sich zum Bild von links:
Ringrichter Colopietro, Tofighzadeh (PSV Bochum), Sieger Gebauer (DBS 20/50) u. Kreis-Sportwart Hellmich.
  • Nach der Siegerehrung stellen sich zum Bild von links:
    Ringrichter Colopietro, Tofighzadeh (PSV Bochum), Sieger Gebauer (DBS 20/50) u. Kreis-Sportwart Hellmich.
  • Foto: Foto : Schumann
  • hochgeladen von Dieter Schumann

Bei der Vorrunde der Kreismeisterschaft am letzten Samstag (1.12.) in Hagen-Haspe kamen 6 Dortmunder Boxer zum Einsatz, die trotz einiger Niederlagen einen guten Eindruck hinterließen.
Hier die Ergebnisse der Dortmunder Boxer:
Kadetten 40 kg Nikolaj Lomakin (Hattinger Boxsport) Punkts. ü. Marcelino Weichhaus (ÖSG Vikt. 08 DO)
Jugend 73 kg Alen Osmic (Boxteam DO) Sieger in der 3.Rd. durch RSC ü. Emran Mutlu (Schwerter BS)
Jugend 75 kg Labinot Emini (Vikt.08 DO) Punkts. ü. Adhurim Maljici (BSC Haspe)
Männer 64 kg Hendri Haklaj (Boxteam DO) Punkts. ü. Deniz Yüksel ( PSV Bochum)
Männer 75 kg Dario Gebauer ( DBS 20/50) Punkts. ü. Assad Tofighzadeh ( PSV Bochum)
Männer 91 kg Chiedozie Nwosu (PSV Bochum) Punkts. ü. Stefanos Theriakis ( ÖSG Vikt.08 DO)

Das Finale der Kreismeisterschaft findet am Samstag und Sonntag 8/9.Dez., Beginn jeweils14:00 Uhr, in der Friedrich-Ludwig-
Jahn-Turnhalle in Schwerte, Wittekindstr.20, statt. Auch hier kommen zahlreiche Dortmunder Boxer zum Einsatz.

Ring frei!
Dieter Schumann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen