Amateurboxen
Westparkboxen für Toleranz, Vielfalt & Demokratie

Einige DBS-Boxer, die am 27.April 2019, beim Westparkboxen in den Ring steigen. Rechts: DBS-Trainer Cihan Özdemir.
  • Einige DBS-Boxer, die am 27.April 2019, beim Westparkboxen in den Ring steigen. Rechts: DBS-Trainer Cihan Özdemir.
  • Foto: Foto DBS 20/50
  • hochgeladen von Dieter Schumann

Der Dortmunder Boxsport 20/50 veranstaltet am Samstag, dem 27.April 2019,
Beginn 15 Uhr, in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Lange Straße 84, 44137 Dortmund, eine Nachwuchsveranstaltung mit dem Motto "Westparkboxen für
Vielfalt, Toleranz & Demokratie". Im DBS 20/50 trainieren Boxer aus 10 Nationen.
Es steigen überwiegend Dortmunder Boxer in den Ring.
Prominente Gäste werden die Ehrungen der Boxer vornehmen.

Ring frei!
Dieter Schumann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen