Hallenfußball-Stadtmeisterschaft: Mengede und Marten in der Endrunde

35Bilder

Die Teilnehmer an der Endrunde der Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft stehen fest: Mit Mengede 08/20 und Arminia Marten haben sich zwei West-Clubs qualifiziert.

BW Huckarde und die DJK SF Nette sind im Entscheidungsspiel in der Zwischenrunde jeweils knapp gescheitert; die anderen West-Vereine waren bereits nach den Gruppenspielen chancenlos.

Ausgetragen wird die Endrunde der zwölf besten Hallenteams am 9. und 10. Januar in der Helmut-Körnig-Halle. Marten und Mengede bilden dabei zusammen mit Westfalia Wickede eine Gruppe.

Autor:

Dietmar Nolte aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.