Unterstützung für Hilfsprojekte in Südamerika
133 Sternsinger sammeln im "Dortmunder Westen" 21.500 Euro

133 Kinder und Jugendliche sowie 89 Begleiter, Helfer und Unterstützer haben an Sternsinger-Aktion im Pastoralverbund Dortmunder Westen (Lütgendortmund, Bövinghausen, Marten, Oespel-Kley) mitgewirkt.

Im Westen. Unter dem Leitwort „Wir gehören zusammen - Segen bringen, Segen sein“ sammelten die kleinen Könige in diesem Jahr 21.500 Euro. Das Geld geht an Kinder mit Behinderungen in Peru, die Brasilieninitiative „Avicres e. V.“ sowie für das Kinderkrankenhaus in Caracas/Venezuela.
Die Ergebnisse der einzelnen Gemeinden: Christus unser Friede 4.173,43 Euro, Heilige Familie 3.010,00 Euro, Herz-Jesu 2.283,99 Euro, St. Laurentius 1.070,00 Euro und St. Magdalena 11.005,88 Euro.
Im Rahmen einer kleinen Dankeschön-Aktion trafen sich die Sternsinger aus dem Dortmunder Westen zu einer eigenen Stadion-Führung. Die Sternsinger aus der St. Laurentius-Gemeinde in Marten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen