Bövinghausen

Beiträge zum Thema Bövinghausen

Kultur
 In der Freiligrath-Grundschule wurden die Rucksäcke durch den Kuratoriumsvorsitzenden der Stiftung, Prof. Winfried Pinninghoff (M.), im Beisein von Jugendamtsleiterin Dr. Annette Frenzke-Kulbach (r.) und Schulleiterin Gabriela Wisniewski-Ries (l.) übergeben.

Spende der Karl-Kolle-Stiftung übergeben
Spiel- und Lernrucksäcke auch für Scharnhorster Grund- und Förderschüler

Corona und die damit verbundenen Einschränkungen bestimmen nach wie vor das Leben vieler Kinder und Familien in Dortmund. Das Kontaktverbot, wenige oder eingeschränkte Spiel- und Lernmöglichkeiten und auch das fehlende Schul-Mittagessen belasten Familien in vielen Stadtteilen Dortmunds. Dank einer Spende der Karl-Kolle-Stiftung erhielten nun 1100 Kinder aus fünf Dortmunder Schulen, der Buschei- und der Kautsky-Grundschule sowie der Paul-Dormann-Förderschule (1. bis 4. Klasse) in Scharnhorst-Ost...

  • Dortmund-Nord
  • 26.03.21
ePaper

Stadt-Anzeiger Castrop-Rauxel

Aktuell und kostenlos informiert der Stadt-Anzeiger Castrop-Rauxel zweimal in der Woche rund 36.300 Haushalte in der Europastadt. Die gedruckte Zeitung erscheint mittwochs und samstags und wird an fast alle Haushalte und Unternehmen in der Stadt verteilt. Das Wichtigste, was in Castrop-Rauxel passiert, Neues aus dem Rathaus, von Vereinen und Initiativen, aus Kitas und Schulen und vor allem Neuigkeiten aus den Ortsteilen bekommen Castrop-Rauxeler mit dem Stadt-Anzeiger direkt nach Hause...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.02.21
ePaper

West-Anzeiger Dortmund

Der West-Anzeiger in Dortmund ist mit einer Auflage von 63.450 Exemplaren eine Macht im westlichen Dortmund. Die gedruckte Zeitung wird mittwochs und samstags kostenlos in fast alle Haushalte und Unternehmen geliefert. Darin finden sich die wichtigsten lokalen Informationen aus Dortmund, speziell aber aus dem Westen mit den Stadtbezirken Mengede, Huckarde, Lütgendortmund der westlichen Innenstadt. Ob sportliche News vom BVB, Aktuelles und Wissenswertes aus den Vororten - wir bieten euch einen...

  • Dortmund-West
  • 16.02.21
Vereine + Ehrenamt

167.000 Euro für Modernisierung in Dortmund Bövinghausen
Land fördert Reiterverein West

Der in Bövinghausen ansässige Klub erhält vom Land Nordrhein-Westfalen 167.000 Euro für die Modernisierung seiner Reitanlage. Das Geld stammt aus dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“. Damit werden Investitionsmaßnahmen zur Modernisierung, Instandsetzung, Sanierung, Ausstattung, Entwicklung, zum Umbau und Ersatzneubau von Sportstätten und -anlagen gefördert. Insgesamt 300 Millionen Euro stehen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ zur Verfügung.

  • Dortmund-West
  • 21.01.21
Sport

Lüner SV in 18er Liga gegen Bövinghausen?

Von Bernd Janning Lünen Die Fußball-Westfalenliga der Saison 2020/21 könnte mit zwei Staffeln mit je 18 Teams spielen. Das teilte der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen unter Vorbehalt mit. Der Grund: SV Spexard und SC Roland Beckum zogen ihre Mannschaften zurück. Damit wird die Sollstärke von 32 Teams je Staffel nicht erreicht. Also soll auf 18 Mannschaften in jeder Gruppe aufgestockt werden. Aus der Staffel 1 der Westfalenliga mit bisher 15 Vereinen steigen in die Oberliga Victoria...

  • Lünen
  • 10.06.20
Vereine + Ehrenamt
Beim Fun-Beachvolleyballturnier geht es neben dem Sport vor allem um Spaß.
2 Bilder

Volleyball auf dem Reiterplatz
Fun-Beachvolleyballturnier am 10. August in Bövinghausen

Beim Fun-Beachvolleyballturnier auf dem Gelände des Reitervereins Dortmund-West, Holterweg 8, in Bövinghausen steht der Spaß im Vordergrund. 24 Teams wie die Studentenreitergruppe Bochum/Dortmund, Phönix Allstars oder Supersonics werden am Samstag, 10. August, gegeneinander antreten. Spielbeginn des Beachvolleyballturniers ist um 11 Uhr. Das Ende ist für 18 Uhr geplant. Anschließend beginnt die Beachparty mit DJ. Der Eintritt ist frei. Das Motto ist „Dieser Nacht wird legendär“. Inspiration...

  • Dortmund-West
  • 06.08.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Willi-Hedtke-Gedächtnisschau
Neuer Veranstaltungsort: Rassehunde-Ausstellung jetzt in Lünen

++++ Achtung Änderung! ++++ Die Ausstellung findet in der Hundesportstätte Zum Haus Oberfelde in Lünen statt!  Die 13. Spezial-Rassehunde-Ausstellung für Rottweiler findet am Samstag, 10. August, nicht wie ursprünglich vorgesehen in Holzwickede statt, sondern in der Hundesportstätte Zum Haus Oberfelde in Lünen. Ab 10 Uhr werden werden bei dieser Ausstellung des Allgemeinen Deutschen Rottweiler-Klubs (ADRK) ausschließlich Rottweiler ausgestellt und von Zuchtrichtern nach ihrem Äußeren und ihrer...

  • Unna
  • 26.07.19
Ratgeber
Endlich wird das rote Band durchgeschnitten: Kinder und Jugendliche freuen sich über den neuen Treff in Bövinghausen.
8 Bilder

Bövinghauser Kids haben neues „Zuhause“
Der Kinder- und Jugendtreff ist eröffnet

Mit einem großen, bunten Fest feierte der Kinder- und Jugendtreff (KJT) Bövinghausen seine Eröffnung. Nach 15 Jahren gibt es jetzt wieder einen festen Standort im Stadtteil. Es wird gegrillt, eine Hüpfburg steht, BVB-Maskottchen Emma ist da und überall wuseln Kinder herum und basteln, klettern oder tanzen. „Bövinghausen ist fast der jüngste Stadtteil Dortmunds“, beschrieb Friedhelm Sohn, Vorsitzender im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie, beim Eröffnungsfest. Durch den Treff soll die...

  • Dortmund-West
  • 08.04.19
Ratgeber
Über die Neueröffnung des Kinder- und Jugendtreffs Bövinghausen freuen sich (v. l.) Mark Becker, Thorsten Schwabe, Fiona Forde, Harald Landskröner und Björn Braun.

Wünsche der Kinder stehen im Vordergrund
Der Kinder- und Jugendtreff Bövinghausen wird neu eröffnet

Die offizielle Eröffnung ist im April, aber schon jetzt hat der neue Kinder- und Jugendtreff in Bövinghausen seine Pforten geöffnet. Momentan ist der Kinder- und Jugendtreff (KJT) immer freitags von 16 bis 20 Uhr für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren zum „Schnuppern“ geöffnet. „Ab dem 5. April werden wir dann immer dienstags bis freitags von 16 bis 20 Uhr geöffnet haben“, erklärt Fiona Forde, Leiterin des KJT. „Wir denken, dass sich das rumsprechen wird“, vermutet Mark Becker, Leiter der...

  • Dortmund-West
  • 25.03.19
Kultur
Zum ersten Mal in diesem Jahr zeigt das LWL-Industriemuseum die Fördermaschine der Zeche Zollern am Sonntag in Betrieb.

Zeche Zollern
Fördermaschine läuft wieder an

Am Sonntag (27.1.) finden um 11 und 12.45 Uhr unter dem Titel "Schloss der Arbeit" Führungen über die Tagesanlagen statt. Um 14.30 Uhr startet eine öffentliche Führung durch die Maschinenhalle, die zugleich Energiezentrale und Fördermaschinengebäude der Zeche Zollern war. Der erhaltene historische Maschinenbestand ist einzigartig in Deutschland. Die Führung stellt die Geschichte und Architektur der Energiekathedrale vor und geht auch auf Aspekte der Sanierung des Industriedenkmals ein. Im...

  • Dortmund-West
  • 26.01.19
Vereine + Ehrenamt

Unterstützung für Hilfsprojekte in Südamerika
133 Sternsinger sammeln im "Dortmunder Westen" 21.500 Euro

133 Kinder und Jugendliche sowie 89 Begleiter, Helfer und Unterstützer haben an Sternsinger-Aktion im Pastoralverbund Dortmunder Westen (Lütgendortmund, Bövinghausen, Marten, Oespel-Kley) mitgewirkt. Im Westen. Unter dem Leitwort „Wir gehören zusammen - Segen bringen, Segen sein“ sammelten die kleinen Könige in diesem Jahr 21.500 Euro. Das Geld geht an Kinder mit Behinderungen in Peru, die Brasilieninitiative „Avicres e. V.“ sowie für das Kinderkrankenhaus in Caracas/Venezuela. Die Ergebnisse...

  • Dortmund-West
  • 17.01.19
Politik
13 Bilder

Kinder- und Jugendtreff in Bövinghausen soll Jugendlichen Raum zur Entfaltung geben

Seit rund 15 Jahren gibt es in Bövinghausen keinen Kinder- und Jugendtreff mehr. Dabei ist hier die Kinderarmut so hoch wie in keinem anderen Stadtteil des Stadtbezirks Lütgendortmund. Dank eines Infrastrukturprogramms mit dem Schwerpunkt Kinder und Jugendliche in Quartieren mit Entwicklungsbedarf, das die rot-grüne Landesregierung im Herbst 2016 auflegte, erhält Bövinghausen Ende des Jahres einen Kinder- und Jugendtreff auf dem Gelände der Freiligrath-Grundschule. Die Landtagsabgeordnete Anja...

  • Dortmund-West
  • 25.09.18
Überregionales
Die Bövinghauser ließen sich die Pfälzer Weine schmecken.

Weinprobe bei der Kolpingfamilie Bövinghausen

Bereits seit 1994 veranstaltet die Kolpingfamilie Bövinghausen alle zwei Jahre eine Weinprobe mit dem Pfälzer Weingut von Kolping-Winzer Klaus Hilz aus Dirmstein. Auch in diesem Jahr war es für die über 80 Teilnehmer wieder ein geselliger Abend im Pfarrer-Wefer-Haus. Kennengelernt hat man sich in den 80er Jahren durch die bestehende Freundschaft der beiden Kolpingfamilien aus Bövinghausen und Dirmstein.

  • Dortmund-West
  • 17.04.18
Vereine + Ehrenamt

Wie schnell kann man auf der PC-Tastatur schreiben?

Ist es möglich, 10 und mehr Anschläge pro Sekunde zu erzielen? Und das, ohne anschließend erschöpft zu sein. Wer Interesse hat, diese Kenntnisse zu erwerben, kann an einem Schnupperabend des Weiterbildungsvereins StV Hellweg 1950 E. V. ganz unverbindlich teilnehmen. Es reicht, am 12.03. einen eigenen Laptop mit einem Textverarbeitungsprogramm mitzubringen. Der Start für diesen Kurs im Tastschreiben für Jugendliche und Erwachsene ist am 12. März 2018 von 17:30 bis 19:00 Uhr in der...

  • Dortmund-West
  • 28.02.18
Überregionales
Die Runde diskutierte auch über die Themenbereiche Kirchenasyl, Familiennachzug und Abschiebung.

Bövinghausen: Ökumenische Podiumsdiskussion 2018

Das Thema Flüchtlingspolitik stand in diesem Jahr im Mittelpunkt der traditionellen ökumenischen Podiumsdiskussion der Christusgemeinde Dortmund und der Kolpingfamilie Bövinghausen. "Flüchtlingspolitik unter Druck - Schaffen wir das trotzdem, Frau Merkel?" Zu diesem Thema diskutierten die Teilnehmer der Podiumsdiskussion am Freitag im evangelischen Gemeindehaus an der Provinzialstraße: Pfarrer Hans-Otto Witt, Nadja Lüders, Jürgen Wiegemann, Moderator Frank Bünte, Christoph Gehrmann, Hans-Peter...

  • Dortmund-West
  • 20.02.18
Vereine + Ehrenamt

Neue Sprachkurse im Dortmunder Westen

Mit den Sprachangeboten für Englisch, Spanisch und Russisch startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. im Dortmunder Westen in das neue Jahr. Den Anfang machen der Englischkurs für Wiederholer und ein Anfängerkurs in Spanisch am 23.01. in Oespel. Diese Kurse finden in der Begegnungsstätte der AWO, Kleybredde 32, statt. Mit einem Umfang von 18 Unterrichtsstunden laufen sie bis zum 20. März. In Dorstfeld beginnen am 25.01 die Anfänger in Russisch und zwei Fortgeschrittenenkurse in...

  • Dortmund-West
  • 16.01.18
Vereine + Ehrenamt

Kurs Tabellenkalkulation – spezielle Formeln - DO-Kley

Die häufigsten Formeln in der Tabellenkalkulation sind Thema in dem Kompaktkurs Tabellenkalkulation, der vom Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. ab dem 26. Oktober in Dortmund-Kley angeboten wird. Grundkenntnisse in Excel sollten vorhanden sein. Ganz besonders geht es um die "wenn-dann-sonst"-Formel, die Anwender von Excel viele Möglichkeiten der Vereinfachung bietet. Geeignet ist der Kurs für Auszubildende, Angestellte und natürlich sonstige Interessierte, die die vielfältigen...

  • Dortmund-West
  • 09.10.16
Kultur
Eingangsportal auf der Südseite
35 Bilder

Industriemuseum Zeche Zollern

Das Museum Zeche Zollern II / IV liegt im Dortmunder Stadtteil Bövinghausen und zeigt in den Gebäuden des Steinkohle-Bergwerks die Arbeitswelt, Geschichte und Maschinen der ehemals ruhrgebietstypischen Industrie! Auf dem heutigen Gelände befinden sich noch die schlossähnlichen Gebäude im Stil der norddeutschen Bachsteingotik in einer U-förmigen Anordnung, in deren Zentralachse sich die Alte Zechenverwaltung gegenüber dem Haupteingang befindet. Die ursprünglichen zwei Fördertürme der...

  • Oberhausen
  • 09.10.16
  • 16
  • 21
Ratgeber
34 Bilder

Mal Zollern statt Zollverein

Als Essener ist man, was Industriekultur angeht, vielleicht ein wenig hochnäsig. Schließlich verfügt man über Zollverein als Weltkulturerbe, und was soll da schon noch kommen? Nun, Zollern zum Beispiel. Das LWL-Industriemuseum der Zeche Zollern in Dortmund-Bövinghausen hat nicht nur ein wunderbares Portal zu bieten, sondern auch jede Menge Durchblicke und Details. Und wenn man nicht gerade an einem schönen Wochenende dort ist, hat man sogar - wann immer gewünscht - Fotos ohne Menschen....

  • Essen-Süd
  • 14.09.16
  • 2
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Roter Mohn - gemalt von Anne Ronneburg

Hobbymaler stellen aus

Von den Teilnehmern der bisherigen Malkurse im Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V.wurde mehrfach angeregt, die erstellten Werke auch einmal der Öffentlichkeit zu präsentieren. Gesagt, getan: Teilnehmen dürfen alle Hobbymaler aus dem Dortmunder Westen. Alle Fragen wie Ort, Zeit, Anzahl der Bilder, ggf. Verkauf von Bildern usw. sollen am Donnerstag, 08.09.2016, ab 17:30 Uhr in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in DO-Oespel, Kleybredde 32, besprochen werden. Damit der Verein einen...

  • Dortmund-West
  • 04.09.16
Vereine + Ehrenamt

Englisch auffrischen

Mehr oder weniger lang liegt das Erlernen der englischen Sprache zurück. Nun möchte man diese verschütteten Kenntnisse wieder etwas aufmöbeln. In zwei Kursen bietet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. die Möglichkeit des entspannten Wiederholens. Der erste Kurs beginnt am Dienstag, 06.09. um 19:30 Uhr in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in DO-Oespel, Kleybredde 32, und dauert bis 21:00 Uhr. Am ersten Abend kann unverbindlich "geschnuppert" werden; denn falls die...

  • Dortmund-West
  • 04.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.