Kurse in Englisch, Spanisch, Russisch, Tastschreiben, Malen usw. im Westen

Mit Spanisch, Englisch, Russisch sowie Tastschreiben, Stenografie und Malen mit Acryl startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. ab dem 31. August neue Kurse. – Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene haben in den westlichen Vororten Oespel, Kley, Marten, Dorstfeld und Marten die Möglichkeit zur Teilnahme.

Wer sich nicht sicher ist, welcher Kurs der richtige ist, kann problemlos in der ersten Unterrichtsstunde schnuppern, d. h., dass dieser erste Abend unverbindlich und kostenlos besucht werden kann. Erst für den zweiten Unterrichtabend ist die Anmeldung für den Kurs erforderlich. Ein Englischkurs für Wiederholer ist bereits ausgebucht. Ein zweiter (Beginn 06.09. in Kley) hat noch freie Plätze. Die unverbindlichen Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Der Verein nutzt die Räume der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in Oespel, Kleybredde 32, für die Kurse in Spanisch, Englisch, Kurzschrift und Malen mit Acryl. In der Steinhammerschule, Schulte-Heuthaus-Str. 28, in Marten findet der Lehrgang im Tastschreiben statt. Und Russischkurs läuft in der Martin-Luther-King-Gesamtschule in Dorstfeld, Fine Frau.

Genaue Informationen zu den Terminen und Gebühren sind auf der Internetseite des Vereins zu finden: www.hellweg1950.de. Dort gibt es einen Link zum Kontaktformular. Telefonisch kann Auskunft eingeholt werden unter 53224061.

Autor:

Gerhard Hötzel aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen