Video-Konferenz mit Vereinsvertretern im Stadtbezirk Lütgendortmund
SPD will es wissen: Wo drückt der Schuh?

Carla Neumann-Lieven sucht das FGespräch mit den örtlichen Vereinen.
  • Carla Neumann-Lieven sucht das FGespräch mit den örtlichen Vereinen.
  • Foto: Archivfoto: Schütze
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-West

Zu einem virtuellen Dialog lädt die SPD im Stadtbezirk Lütgendortmund die Vereine ein.

"In Zeiten von Corona erleben wir Vereinsarbeit völlig neu. Das ehrenamtliche Engagement wird noch einmal bedeutender. Nicht nur die Strukturen der Vereine müssen erhalten werden, auch die Mitglieder müssen anders angesprochen, ja vor allem überzeugt werden, dem Verein treu zu bleiben", sagt die SPD-vorsitzende Carla Neumann-Lieven.

Infos über Mittel für Vereine

Unter Corona werde dieses Engagement auf eine harte Probe gestellt. Neben den alltäglichen Problemen seien es besonders die finanziellen, die vielen Vereinen Sorgen bereiten.
Neben den vielen Töpfen der Stadt habe auch die Bezirksvertretung Lütgendortmund noch einmal Mittel bereitgestellt. "Wir wollen unsere Vereine im Stadtbezirk gerne darüber informieren. Wir wollen aber auch erfahren, wo den Vereinen der Schuh drückt", so Neumann-Lieven.

Anmelden für Zoom-Meeting

Deshalb lädt die SPD am Donnerstag, 22.. April um 18 Uhr zu einer gemeinsamen Zoom-Videokonferenz ein. Mit dabei dabei sind Bezirksbürgermeister Heiko Brankamp, der Fraktionsvorsitzende Andreas Lieven und unsere Ratsvertreter werden das Gespräch mit Ihnen führen. Anmeldungen sind möglich unter der Mail-Adresse SPD-Luetgendortmund@web.de.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen