Gemeinsames Bildungspapier von ZDH und Grünen

Logo Bündnis 90 / Die Grünen
4Bilder
  • Logo Bündnis 90 / Die Grünen
  • Foto: Bündnis 90 / Die Grünen
  • hochgeladen von Heiner Pistorius

Der ZDH und die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen haben ein gemeinsames bildungspolitisches Grundsatzpapier verfasst, um insbesondere in der Bildungspolitik den Weg für eine konstruktive Zusammenarbeit auf Bundes- und Landesebene zu ebnen. Das Papier wurde am 2. April in der Presse positiv aufgenommen. Es stärkt bildungspolitische Positionen des Handwerks, beispielsweise das Berufsprinzip. Als Ziel wird eine noch bessere Verzahnung des beruflichen mit dem akademischen Bildungsangebot genannt, um die Anschlussfähigkeit des dualen Systems sicher zu stellen.

Quelle: ZDH

Zu Handwerksthemen finden Sie ebenfalls Beiträge unter http://malerillu.de. , dem Online Magazin der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf sowie unter http://malerdüsseldorf.de und http://energie-und-fassade.de

Autor:

Heiner Pistorius aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen