Duisburg - Ruhrort zeigt Flagge!

19Bilder

Immer im Frühling wird in Duisburg-Ruhrort auf der Mühlenweide der 1960 erbaute Flaggenmast mit ca. 110 Fahnen neu gehisst.
Der 40 Meter hohe Mast wurde 1970 vom Schifferverein der Stadt Duisburg geschenkt, seitdem wehen in luftiger Höhe auf dem Fahnenmast Flaggen und Wappen von ortsansässigen Firmen, meist aber von Unternehmern aus dem Schiffsgewerbe, sowie der Städtepartner.
Das Ruhrorter Wahrzeichen ist weithin sichtbar und sogar in der internationalen Schifffahrt bekannt, wichtig ist die Fahne mit dem alten Schiffergruß "In Gottes Namen "

Autor:

Günther Gramer aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

48 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen