U15 – Der letzte Saisonspieltag

Den RHC Recklinghausen schlagen und darauf hoffen, dass die Tabellennachbarn aus Remscheid nicht punkten. So war bei realistischer Betrachtung die Ausgangslage vor dem letzten Spieltag der U15, denn dann wäre das Team als 4. der NRW-Liga für die DM in Darmstadt qualifiziert.
RESG Walsum – RHC Recklinghausen 3:4 (2:2)
Sportlich unterlegen, die Punkte wird es dennoch am grünen Tisch geben. Der RHC hatte bei einem Spieler die Altersgrenze überschritten. So kam die Partie einem Freundschaftsspiel gleich. Der RHC führte schnell mit 2 Toren, doch Marlon Angenendt gelang nach 8 Minuten der Anschluss. 3 Sekunden vor der Pausensirene schloss Finn Trender mit einem unwiderstehlichem Antritt einen Konter zum verdienten Ausgleich ab. Auch in Hälfte 2 ging die U15 aus Recklinghausen erneut mit 2 Treffern in Führung. Diesmal reichte es nur noch zur Ergebniskosmetik: Kapitänin Friederike Kaub, die einmal mehr mit glänzender Übersicht punktete, hob die Kugel ins kurze Eck.

RESG Walsum – HSV Krefeld I 0:7 (0:3)
Mit dem Ärger des deutlich gegen Cronenberg verlorenen Spitzenspiels im Gepäck hielt sich der HSV Krefeld an der RESG schadlos. 7 Minuten hielt das 0:0, doch dann klingelte es regelmäßig im Kasten von Tim Ganser. Finn Trenders Kracher ans das Lattenkreuz und ein Pfostenschuss durch Marlon Angenendt waren die bemerkenswertesten Szenen aus Walsumer Sicht.

RESG Walsum – RSC Cronenberg I 1:9 (1:4)
Gegen den mutmaßlich neuen NRW-Meister gab es für die RESG nichts zu bestellen. Dennoch kämpfte das Team. Finn Trender, Leon Wissenberg und Friederike Kaub hielten mit Macht dagegen. Marlon Angenendt schoss den Ehrentreffer für die RESG (12.). Am Ende blieb ein einstelliges Ergebnis und die Bestätigung dafür wir groß das Leistungsgefälle in der Liga ist.

Mit Spannung darf nun auf die Ergebnisse des Spieltags in Lichtstad gewartet werden.

Für die RESG spielten: Tim Ganser (TW), Joshua Jarz, Friederike Kaub (C1+3, 1), Niels Ganser, Lukas Röhl, Thore Kaub, Leon Wissenberg, Marlon Angenendt (2), Roman Wissenberg, Finn Trender (C2, 1)

Autor:

Harald Quabeck aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.