In der Hauptstadt wäre mehr drin gewesen
Ein Punkt ist für die VC Allbau Volleyballerinnen zu wenig

Marcel Werzinger war mit dem Ergebnis in Berlin nicht ganz zufrieden. Für die Essener Volleyballerinnen stehen am Wochenende gleich zwei Auswärtspartien auf dem Programm.
  • Marcel Werzinger war mit dem Ergebnis in Berlin nicht ganz zufrieden. Für die Essener Volleyballerinnen stehen am Wochenende gleich zwei Auswärtspartien auf dem Programm.
  • Foto: Tom Schulte
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

In der Nacht auf Montag kehrte der VC Allbau Essen aus Berlin zurück. Allerdings brachte das Team nur mit einem Punkt aus der Hauptstadt mit (25:21, 12:25, 25:27, 25:22, 15:12). Zu wenig, um in der Tabelle zu klettern.

Dass der Essener Zweitligist durch den Punktgewinn bei RPB Berlin den Rückstand auf die Konkurrenz verkürzen konnte, ist dabei nur ein schwacher Trost. Für das Team von Trainer Marcel Werzinger wäre nämlich deutlich mehr drin gewesen.
Am kommenden Wochenende warten die nächsten beiden Auswärtsspiele auf den VC Allbau Essen. Am Samstag um 17 Uhr sind die Essener Volleyballerinnen beim Tabellenführer in Stralsund zu Gast. Am Sonntag folgt das Auswärtsspiel gegen VCO Berlin.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen