Großes Tournee-Finale in Essen - Matt Epp: Singer-Songwriter aus Kanada erfolgreich unterwegs

Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum auf.
2Bilder
  • Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum auf.
  • hochgeladen von Olaf Eybe
Wo: Stephanus Kirche, Langenberger Straße 434A, 45277 Essen auf Karte anzeigen

Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) auf. Der Künstler aus Kanada feiert in Essen das Finale seiner diesjährigen Deutschland-Tournee. Mit ihm werden das Essener Stammpublikum – es ist der 4. Auftritt von Matt Epp in Essen - und weitere musikalische Gäste feiern. Veranstalter des aus Mitteln der Bezirksvertretung Ruhrhalbinsel unterstützten Konzerts sind die Kultur Offensive Ruhr und die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Überruhr.

Begleitet wird er auf seiner Tour vom Bassisten Joel „Fashion“ Couture und die Sängerin Chantel Emond. Zusätzliche Verstärkung erhält er durch Morgan Barrie. Der Sänger gestaltet ein eigenes Vorprogramm, das auf den übrigen 13 Stationen der Tour in Süddeutschland und der Schweiz gut ankam. Vor seinem Essener Auftritt meldete Morgan Barrie: „Mein Promo-Material ist fast komplett weg. Das heißt wohl: Meine Lieder sind gut angekommen.“ Im Mittelpunkt des Abends in Essen-Überruhr aber stehen Matt Epp und seine neue CD „Shadowlands“. In der letzten Zeit lief es insgesamt gut für Matt Epp, denn im Jahr 2017 überzeugte er die Jury des International Songwriting Competition (ISC). Diesen weltweiten Liedermacher-Wettbewerb gewannen vor ihm u.a. Vance Joy, Gotye, Andrew Bird und Passenger.

Erfolgreiche Tournee

„Die Tournee verlief extrem erfolgreich. Mehrfach spielten wir vor ausverkauften Häusern“, freut sich Matt Epp, der die Aufmerksamkeit des deutschsprachigen Publikums schätzt. „Hier gibt es eine Kultur des Zuhörens, das hilft uns als Künstler ungemein. Gerade das Essener Publikum kennt bereits einige meiner Songs und ich verspreche, dass neben den Songs von meiner neuen CDes wieder den einen oder anderen Mitsing-Song geben wird.“
Jeder von uns kennt die Schattenseiten des Lebens. Genau diese betritt Matt Epp, um die opulent-ruhelose Americana seiner neuen CD Shadowlands hervorzubringen. Die CD ist ein Versuch, die Schwelle zu einem Ort zu überschreiten, von dem er nicht mehr zurückkehren möchte. Auch in diesem Jahr sieht es wieder nach einem gut gefüllten Stephanus-Gemeindezentrum aus, denn der Vorverkauf läuft hervorragend. „Noch gibt es Restkarten bei den örtlichen Vorverkaufsstellen“, weiß Olaf Eybe, einer der Organisatoren.

Weitere Informationen:
www.kirche.ruhr
www.mattepp.com

Konzert Matt Epp
Singer-Songwriter + very special guests

Datum
3. November 2018, 20.00 Uhr

Ort
Stephanus-Gemeindezentrum
Langenberger Straße 434a, Essen-Überruhr

Eintritt
10,- Euro

Vorverkauf
Bücher Schirrmeister, Nockwinkel 101,
Essen-Überruhr,
Schreibwaren u. Lotto Winter, Klapperstraße 33,
Essen-Überruhr,
Karten sind auch im Gemeindebüro der
Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr,
Langenberger Straße 434 erhältlich.
Verbindliche Vorbestellungen unter
Telefon 0201 8585221 oder per E-Mail an
gemeindeamt@kirche.ruhr

Am 3. November tritt der Singer-Songwriter Matt Epp um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum auf.
Matt Epp stellt bei seinem Konzert auch seine neue CD Shadowlands vor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen