Umbau des Bürgeramtes Kupferdreh verzögert sich

Das Bürgeramt bekommt auch einen barrierefreien Eingang mit Rampe.
  • Das Bürgeramt bekommt auch einen barrierefreien Eingang mit Rampe.
  • Foto: Lukas
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen Ruhr

Bürgeramt öffnet voraussichtlich erst im März wieder

Kupferdreh. Die Umbaumaßnahmen im Bürgeramt Kupferdreh dauern länger als geplant. Grund für die Verzögerung sind Maßnahmen zur Barrierefreiheit, die neu in die Planungen mit aufgenommen wurden, wie beispielsweise der Einbau einer barrierefreien Besuchertoilette im Erdgeschoss. Das Bürgeramt wird deswegen voraussichtlich erst wieder im März 2019 öffnen.

Die Stadt Essen bittet ihre Bürgerinnen und Bürger, bei Bedarf ein anderes Bürgeramt aufzusuchen. Die Adressen der weiteren Bürgerämter und umfangreiche Informationen zur Terminvergabe sind online unter www.essen.de/meintermin erhältlich. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen