Erfolgreiche Tennis-Eventwochen beim TC Heisingen

Die Campwoche beim TC Heisingen war ein voller Erfolg. Foto: TC Heisingen
2Bilder
  • Die Campwoche beim TC Heisingen war ein voller Erfolg. Foto: TC Heisingen
  • hochgeladen von Beatrix von Lauff

Nun geht auch die erfolgreiche Zeit der Kinder-Tennis-Camps 2018 im TC Heisingen zu Ende. Auf der Sportanlage des TCH an der Westpreußenstraße wurden in den Sommerferien zwei Tenniscamps mit erfreulich hoher Teilnehmeranzahl von insgesamt 73 Kindern ausgerichtet.

Begonnen wurde der Tag um 8.30 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück zur Stärkung. Danach ging es auf die Tennisplätze.

Hoher Spaßfaktor

Bei bestem Sommerwetter und hohem Spaßfaktor während der beiden Tennis-Eventwochen haben sich die Jungen und Mädchen, die nach Leistung und Erfahrung im Tennis in verschiedene Gruppen eingeteilt wurden, tolle Tennismatches sowohl im Einzel als auch im Doppel geliefert.
Zwischendurch gab es diverse spielerische Trainingseinheiten. Zur Erfrischung und Abkühlung wurden in den Pausen gerne Runden unter der Tennisplatzbewässerung gedreht bzw. unter den Bäumen und auf dem neuen Kinderspielplatz nach der anstrengenden Trainingsphase ausgeruht und gechillt.
Für das leibliche Wohl sorgte mittags die Vereinsgastronomie HeiBreak. Alle Teilnehmer waren vom täglichen Programm begeistert und sind sich einig im nächsten Jahr wieder zu kommen. Einige Anfänger haben sich während dieser intensiven Zeit für den Tennissport begeistern können und möchten dabei bleiben. Der professionelle Trainerstab rund um den ehemaligen Daviscupspieler und Tennistrainer des TCH Milko Petkov sowie die erfolgreichen Trainer Orlando Buthe und Günter Meister waren begeistert über die Motivation und Ausdauer der zukünftigen Tennisgeneration und freuen sich schon auf die nächste Veranstaltung.

Die Campwoche beim TC Heisingen war ein voller Erfolg. Foto: TC Heisingen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen