Freie Partie im Tümmler Kupferdreh

Am Freitag , den 30.01.2015 hat die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh ein Heimspiel gegen die Mannschaft von Vier Ecken . Jürgen Schmidt hat gegen Christian Schuster die Partie mit 136 : 124 Ball gewonnen . Hans - Jürgen Wiedemeier kam nicht in sein gewohntes Spiel hinein und er verlor gegen Stephan Reinke mit 84 : 106 Ball . Andreas Fingscheidt hat auch einen schlechten Tag und er hat seine Partie gegen Michael Weiß mit 110 : 154 Ball verloren. Christian Nekes seine Partie gegen Wolfgang Kunz suverän mit 175 : 92 Ball gewonnen. Das Spiel endete mit einem Unentschieden von 4 : 4 Punkten.
Die 2 . Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Samstag , den 31.01.2015 ein Heimspiel in der Freien Partie gegen die Mannschaft von Vier Ecken . Siegfried Desens hat seine Partie
gegen Wolfgang Beitz suverän mit 113 : 78 Ball gewonnen. Auch Jochen Eichler hat sich gegen Siegfried Grefen knapp mit 75 : 61 Ball durchgesetzt. Franz Popiecz spielte gegen Volkmar Weiß und er gewann knapp mit 75 : 63 Ball . Hans - Jürgen Sawinski spielte gegen Friedhelm Kurenbach und gewann die Partie mit 89 : 78 Ball. Das Spiel endete mit
8 : 0 Punkten für den Tümmler Kupferdreh .
Die 3 . Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Sonntag , den 01.02 .2015 ein Heimspiel gegen den BC Carde Katernberg . Giesbert Leipski hat die Partie gegen Klaus Reinert mit 53 : 46 Ball gewonnen. Knut Hermann hatte gegen Wilhelm Gallas keine Chance und er verlor die Partie mit 38 : 47 Ball. Hans - Günter Tacke spielte gegen Manfred Kollöchter und verlor mit 48 : 64 Ball. Till Bruckmann gewann die Partie gegen Wilfried Lindemann mit 58 : 27 Ball. Das Spiel endete mit einem Unentschieden 4 : 4 Punkten.

Autor:

Dagmar Sawinski aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen