Norddeutsche Jugendmeister kommen aus Heisingen

v.l.: Julia An der Brügge; Yanneck Gabriel; Ida Glingener; Tami Süßelbeck; Finja Süßelbeck und Paula Stennes
  • v.l.: Julia An der Brügge; Yanneck Gabriel; Ida Glingener; Tami Süßelbeck; Finja Süßelbeck und Paula Stennes
  • hochgeladen von Gernot Jochem

Erfolgreiche Heisinger Rhönradturnerinnen und –turner bei den Norddeutschen Meisterschaften in Leverkusen

Was war das für ein Wettkampf am vergangenen Wochenende in Leverkusen; spannend, mit sehr guten Leistungen, dramatisch und auch emotional ...
Siegermedaillen gingen dabei nach Heisingen:
Tami Süßelbeck wurde Norddeutsche Jugendmeisterin in der Klasse der 15/16-Jährigen und auch ihr Vereinskamerad Yanneck Gabriel erturnte den 1. Platz mit perfekten Leistungen.
Paula Stennes kam in der gleichen Altersklasse auf Platz 3 und behauptete sich gegen die sehr gut turnende Konkurrenz.

Bei den 17/18-Jähringen verpasst Finja Süßelbeck nur knapp das Podest, freute sich jedoch über Platz vier und ihre damit verbundene Qualifikation für die 52. Deutschen Jugendmeisterschaften am kommenden Wochenende in der Sporthalle „Am Hallo“ in Essen-Stoppenberg.
Auch Ida Glingener darf mit ihrem 5. Platz bei den Meisterschaften vor heimischem Publikum antreten und auch Julia An der Brügge hat sich das diesmal günstige, weil heimatnahe Ticket nach Essen-Stoppenberg zur Deutschen Meisterschaft mit ihrem 7. Platz erturnt.

Deutsche Jugendmeisterschaften am 4.6. ab 11 Uhr in der Sporthalle "Am Hallo" in Essen Stoppenberg

Alle Turnerinnen werden am Samstag ab 11:00 Uhr in der Sporthalle "Am Hallo" gegen die gesamte bundesdeutsche Konkurrenz antreten und können aufgrund ihrer tollen Leistungen in Leverkusen auch darauf hoffen, ab 19:00 Uhr in den Finalwettkämpfen starten zu dürfen.

Dramatik kam in Leverkusen allerdings nochmal auf, als Fabienne Beckmann, ebenfalls auf einer guten Ausgangsposition, leider in ihrer Geradekür so schwer stürzte, dass sie nicht mehr weiterturnen konnte und bei den Deutschen Meisterschaften nicht antreten kann. Das Trainerteam und alle Fans wünschen ihr gute Besserung.
Damit haben sich alle Turnerinnen und Turner der Sportgemeinschaft Heisingen für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert.

Autor:

Gernot Jochem aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.