TVE Burgaltendorf: zwei Siege bei Stadtmeisterschaften

Jana Köhler, Lena Petrich, Sveja Redottée und Paula Szepannek holten den ersten Platz bei den Stadtmeisterschaften! Foto: TVE Burgaltendorf
  • Jana Köhler, Lena Petrich, Sveja Redottée und Paula Szepannek holten den ersten Platz bei den Stadtmeisterschaften! Foto: TVE Burgaltendorf
  • hochgeladen von Beatrix von Lauff

Die Gemeinschaft der Essener Turnvereine richtete in der Turnhalle an der Haedenkampstraße ihre jährlichen Mannschaftsstadtmeisterschaften aus. Der TVE Burgaltendorf trat mit 5 Mannschaften in den Altersklassen 8/9, 10/11 und 18+ an.
Aufgrund der mehr als einjährigen Schließung der Sporthalle Auf dem Loh fehlt der Leistungsturngruppe dringend ein verlässlicher Ort für das regelmäßige Training. Dennoch gelang es dem Trainerteam durch sein außerordentliches Engagement und die wöchentliche Organisation von Ausweichmöglichkeiten, die Mannschaften sehr gut vorzubereiten.
Eine zusätzliche Herausforderung gab es durch krankheitsbedingte Ausfälle. Trotz aller Widerstände zeigten alle Turnerinnen eine gute Leistung. In der Altersklasse 10/11 erturnten sich Jana Köhler, Lena Petrich, Sveja Redottée und Paula Szepannek mit einer sehr soliden Leistung insbesondere an Balken und Boden beeindruckende 177,25 Punkte und somit den ersten Platz.
Die 2. Mannschaft in dieser Alterklasse kämpfte nur zu dritt (Nina Achtermeier, Lena Hoffmann, Marlene Scholz) und erreichte einen zufriedenstellenden Platz im Mittelfeld. Auch die beiden Mannschaften der 8-Jährigen mussten sich in der Altersklasse 8/9 mit Plätzen im Mittelfeld begnügen. Sie können im nächsten Jahr aber erneut in dieser Alterklasse antreten, um noch bessere Plätze zu erreichen.
Die über 18-Jährigen schafften es, die kurzfristigen Ausfälle zu kompensieren und belegten mit 192,70 Punkten ebenfalls den ersten Platz. Damit haben sich die beiden siegreichen Mannschaften für die Verbandsgruppenausscheidung am 4. November qualifiziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen