FDP hat gewählt

"Auf einer Linie":  Markus Schreyer (stellv. Vorsitzender), Christa Dopatka (Schriftführerin), Dirk Tresbach (Vorsitzender) und als Beisitzer  Ali Shehatta, Andreas Lehrfeld und Eduard Schreyer
2Bilder
  • "Auf einer Linie": Markus Schreyer (stellv. Vorsitzender), Christa Dopatka (Schriftführerin), Dirk Tresbach (Vorsitzender) und als Beisitzer Ali Shehatta, Andreas Lehrfeld und Eduard Schreyer
  • hochgeladen von Dirk Tresbach

Dirk Tresbach im Amt bestätigt

Die Liberalen im Essener Osten haben auf ihrem letzten Ortsparteitag ihren Vorstand neu gewählt und dabei Dirk Tresbach als Ortsvorsitzenden für weitere zwei Jahre das Vertrauen geschenkt.
Neuer stellvertretender Vorsitzender ist nun Markus Schreyer. Christa Dopatka komplettiert als Schriftführerin wieder den geschäftsführenden Vorstand.
Ferner gehören Ali Shehatta, Benjamin Voigt, Andreas Lehrfeld und Landtagskandidat Eduard Schreyer als Beisitzer dem Vorstand an.
In Anwesenheit des Landtagsabgeordneten Ralf Witzel bedankte sich der neue und alte Vorsitzende für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und nannte "die Bestätigung freiheitlich-demokratischer Politik im Land NRW durch den Wähler" anlässlich der Landtagswahl im Mai als eines der nächsten Ziele.

"Auf einer Linie":  Markus Schreyer (stellv. Vorsitzender), Christa Dopatka (Schriftführerin), Dirk Tresbach (Vorsitzender) und als Beisitzer  Ali Shehatta, Andreas Lehrfeld und Eduard Schreyer
Dirk Tresbach, Ortsvorsitzender FDP Essen-Ost
Autor:

Dirk Tresbach aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen