Hülsmannshof Margaretenhöhe ein Wohlfühlort

12Bilder

Falls Ihr gerne die Margaretenhöhe besucht und ein tolles Ambiente sucht, seid Ihr im Hülsmannshof genau richtig.DER ehemalige Bauernhof steht unter Denkmalschutz und wurde 1998 durch die Margarethe Kruppstiftung renoviert und saniert. Alte Eichenbalken sind mit neuen kombiniert worde, ein Glasdach auf dem alten Fachwerkhaus gibt dem Haus das gewisse Etwas.
Auch draußen lässt es sich sogar gut aushalten, denn im Pavillion sorgt ein mittiger Glaskamin und Kuscheldecken für wohlige Wärme.Der Kamin innen brannte und schaffze den Wohlfühlfaktor..
Herrlich auch der Wald hinter dem Haus , wo man bis zum Halbachhammer wandern kann..

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen