Antoniusschule - Auftritt beim 50. EssenMarathon "Rund um den Baldeneysee"

28Bilder
Wo: Antoniusschule, Im Haferfeld 39, 45279 Essen auf Karte anzeigen

Sonntag, 14. Oktober 2012

Beim 50. Jubiläums-RWE EssenMarathon gab es wie in jedem Jahr musikalische Unterstützung von den Trommelkindern, Lehrerinnen und Eltern der Antoniusschule in Freisenbruch. An der Wuppertaler Straße machten „Daniel Bazantas Trommler/innen - Comparsa de San Antonio" die Läufer/innen und Läufer mit südamerikanischen Rhythmen auf großen kubanischen Congas munter und sorgte für gute Stimmung!

Zum ersten Mal spielten sie hier ohne Daniel Bazanta, der im März 2012 verstorben ist.

Die „Comparsa de San Antonio“ ist eine Gruppe von Kindern, Lehrerinnen und Eltern der Antonius-Grundschule in Essen-Freisenbruch, die unter Leitung der Musikerin Dorothee Marx-Bazanta in- und außerhalb Essens südamerikanische Straßenmusik macht.

Klaus Duwe, Marathonläufer, schreibt in seinem "Laufbericht" auf www.marathon4you.de

". . . . Ich freue mich schon auf die Trommler der Antoniusschule, die von Daniel Bazanta betreut werden. Jeder, der einmal den Marathon Rund um den Baldeneysee gelaufen ist, kennt den dunkelhäutigen Kolumbianer mit der mächtigen weiß-grau-schwarzen Lockenmähne. Gutgelaunt und mit breitem Lachen auf dem Gesicht bestimmt er den Rhythmus und das Tempo. Was der Mountain-Piper für den Jungfrau Marathon, ist Daniel Bazanta für den Essen Marathon. Ich höre die Trommeln, ich sehe die Kinder an der bekannten Stelle aufgereiht. Aber Daniel sehe ich nicht. Ich frage nach ihm. Er ist im März plötzlich gestorben. Die Frau, die es mir erzählt, und ich stehen uns eine Weile wortlos mit feuchten Augen gegenüber. Dann laufe ich weiter. . . ."

Internetseiten der Schule

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen