Torwart Marvin Lippe ist zurück beim FC Kray
Linksverteidiger Amin Ouahaalou verstärkt die Wild Boys

Fußball-Oberliga: Nachdem er im vergangenen Sommer entschied, eine Pause vom Fußball einzulegen, ist er nun wieder zurück beim FC Kray. "Schnapper" Marvin Lippe kehrt zurück.
"Zu allererst möchte ich mich bei den Verantwortlichen des FC Kray bedanken, die mir meine Rückkehr so schnell und einfach ermöglicht haben", so Marvin Lippe.
Marvin Lippe, der seit der Saison 2014/2015 im Krayer Trikot auflief, für die U19 in der Niederrheinliga spielte und in der Spielzeit 2016/2017 bereits 15 Oberligaspiele für den FCK absolvieren konnte, wird ab sofort als 3. Torwart zum Essener Oberligisten stoßen.

Linksverteidiger Amin Ouahaalou ist der nächste Neuzugang des FC Kray in der Winterpause. Der 20-Jährige Ouahaalou, der in seiner Jugendzeit unter anderem bei ESC Preußen Essen, SG Altenessen und ETB SW Essen ausgebildet wurde, ist beim FC Kray kein Unbekannter; trug er doch in der U17 und U19 bereits das Krayer Trikot, ehe es ihn in der Saison 2016/2017 zu den Sportfreunden Niederwenigern zog, bei denen er 59 Partien in der Landesliga absolvierte, den Aufstieg in die Oberliga schaffte und in der Hinserie der laufenden Spielzeit 16 Spiele in der Oberliga absolvierte.

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.