#Zuhause – 100 Jahre in und für Essen
Allbau feiert 100. Geburtstag und verlost Wohnzimmerkonzerte

Allbau verlost sechs Wohnzimmerkonzerte. „Banda Senderos“ (Foto) ist eine der Bands, die dabei ist.
  • Allbau verlost sechs Wohnzimmerkonzerte. „Banda Senderos“ (Foto) ist eine der Bands, die dabei ist.
  • Foto: © KNSY PHOTOGRAPHIE
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

In diesem Jahr wird es verschiedene Aktionen zum 100. Geburtstag der Allbau geben. Eine der Aktionen ist die Verlosung von Wohnzimmer-/Vereinsheimkonzerten. Alle Essener haben hierbei die Chance bis September eines der Konzerte ins eigene Wohnzimmer zu holen.

„Wir möchten mit ganz Essen unseren 100. Geburtstag zelebrieren. Dazu haben wir diese ganz spezielle Aktion ins Leben gerufen. Wir engagieren uns in unserer Stadt und bedanken uns auf diesem Weg. Gleichzeitig möchten wir alle Bürgerinnen und Bürger einladen, die AllbauWohnzimmerkonzerte und unser Jubiläum zusammen mit uns und den fantastischen Künstlern zu feiern“, so Dirk Miklikowski, Geschäftsführer der Allbau GmbH.

Auf der Internet-Seite des Allbau können sich alle musikbegeisterten Bürger der Stadt jetzt bewerben. Hierbei kann auch ein Wunsch geäußert werden, welcher Musiker oder welche Band in eigenen Räumlichkeiten auftreten wird – so soll das Wohnzimmerkonzert zu einem unvergesslichen und persönlichen Erlebnis werden. Im Wohnzimmer sollten bis zu 30 Musikfans Platz haben. Alternativ kann der Gig auf der Terrasse, im Garten oder Vereinsheim stattfinden. Den Gewinnern entstehen keine Kosten. Der Allbau bietet allen Teilnehmern ein besonderes Konzert-Paket – unterstützt von der Stauder-Brauerei.

Um allen Musikliebhabern eine Chance zu bieten, gibt es sechs unterschiedliche Bands und Musiker, die das Wohnzimmer zur spektakulären und charmanten Konzertbühne werden lassen. „Banda Senderos“ wollen mit ihrem Dancehall-Stil die Location zu einer großen Tanzfläche werden lassen und mit ihren eingängigen Sounds für bombastische Stimmung sorgen. Das „Gatsby Quartett“ will die Konzertstätte in eine urige Jazz-Atmosphäre verwandeln und wird Klassiker sowie Neuinterpretation präsentieren. „KUULT“ wollen die Konzertbesucher mit Deutsch-Pop in ihren Bann ziehen. Die Songs sind eingängig und KUULT ist in Clubs in ganz Deutschland bekannt, so waren sie zum Beispiel auch schon Support-Act von Glasperlenspiel. „ZweiLand“ will mit modernen Popsongs für das richtige Konzertgefühl sorgen. Die Mitglieder des Duos sind aus verschiedenen TV-Formaten wie „Köln 50667“ oder „Das Supertalent“ bekannt. Die Essener „Benny & Joyce“ sind schon längst über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und ein eingespieltes Team. Mit ihren Interpretationen von zahlreichen Hits aus den Bereichen Soul und Pop begeistern sie regelmäßig ihr Publikum. Die gefühlvollen Stimmen zeichnen die beiden aus. Der Auftritt von Klassikpianist Vladimir Mogilevsky gemeinsam mit der Sopranistin Daniela Jäger soll das Wohnzimmer in einen Opernsaal verwandeln. Zusammen werden sie bekannte Stücke der Klassik zum Besten geben. Vielleicht steht ja sogar in einem Wohnzimmer ein Klavier oder Flügel bereit?

Weitere Informationen und Teilnahme unter: www.allbau.de

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen