Fortuna Bredeney - A-Junioren im Kreispokal weiter
Sieg in der ersten Runde des Kreispokals

Die A-Junioren von Fortuna Bredeney in der Saison 2019/2020
  • Die A-Junioren von Fortuna Bredeney in der Saison 2019/2020
  • hochgeladen von Udo Rosenbaum

Fortuna's A-Junioren setzten sich am Sonntagnachmittag - in der ersten Runde des diesjährigen Kreispokals - gegen den Liga-Konkurrenten SpVgg. Steele 03/09 mit 5:1 (3:0) durch.

Das Team von Trainer Christian Treffer war von Beginn an hellwach, stand hinten sicher und kam bereits vor der Pause zu einigen Torchancen, von denen gleich drei genutzt werden konnten. Bereits in der 15. Spielminute traf Felix Harten zum Führungstreffer, den Arian Mazaheri in 28. Spielminute ausbaute. Wiederum Felix Harten sorgte dann in der 40. Spielminute mit seinem zweiten Treffer für die beruhigende 3:0 Führung zur Pause.

Nach der Pause kam zunächst der Gast aus Steele stärker zurück und versuchte, das Blatt Spiel noch zu wenden. Es reichte aber nur für einen einzigen Treffer in der 55. Minute. Danach nahm unser A-Team das Zepter wieder in die Hand. Ein Highlight dann in der 67. Spielminute: Florian Suhr zog, aus der eigenen Hälfte kommend, allen auf und davon und legte nur noch quer auf den freistehenden Ali Ahmad Sakha, der sich für die Vorlage zum 4:1 auch artig bedankte.

Last but not least krönte auch noch Felix Harten seine starke Leistung, in dem er quasi mit dem Schlusspfiff in der 91. Spielminute auf 4:1 erhöhte. Kurz danach wurde das Spiel dann abgepfiffen und Fortuna steht somit in der nächsten Pokalrunde, die voraussichtlich am 25.09.2019 ausgetragen wird.

Hier gibt es noch weitere Bilder zum Spiel -> Klick.

Autor:

Udo Rosenbaum aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.