Fechten: GOLD für Mülheims Stadtdirektor

Letztes Jahr noch Silber, dieses Jahr Gold. Stadtdirektor Dr. Frank Steinfort wurde in Dresden mit seiner Mannschaft Deutscher Meister im Florett-
Seniorenmannschaftskampf 2015. Unter den drei besten Mannschaften (Dresden, Speyer und Duisburg) gewann letztlich die Mannschaft mit dem besten Trefferverhältnis, da sie sowohl als Mannschaft sieggleich waren als auch bei der Auswertung von Siegen und Niederlagen der einzelnen Gefechte. Steinfort (zweiter von rechts) startet für Eintracht Duisburg, wo er schon in den siebziger Jahren seine Fechtkarriere begann.

Die übrigen Fechter (v. l. n. r.): Peter Marduchajew, Udo Jacoby, Alexander Malachow.

Autor:

Volker Wiebels aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.