WDR4-Schlagerparty am heißesten Tag - Überraschungsgast: Andrea Berg

Mickie Krause
5Bilder

Es könnte einer der heißesten Tage des Sommers werden. So prophezeihen es zumindest die Wetterdienste. Am kommenden Samstag 18. August, von 12 bis 22 Uhr geht es heiß her am Kennedyplatz. WDR4 präsentiert die Zehn-Jahres-Jubiläums-Party des "Rhythmus der Nacht", bei freiem Eintritt und jeder Menge Partylaune.
25 Schlagerstars werden auf der Bühne stehen. Massig Hits werden zu hören sein. Höhepunkt wird der einstündige Auftritt eines Überraschungsgastes, der jetzt bekannt gegeben wurde: Andrea Berg.

Wie sich die Stars auf diesen heißen Tag vorbereiten, verraten sie exklusiv dem STADT SPIEGEL Essen.

Erste Stimmen unserer Umfrage können Sie bereits jetzt hier im Lokalkompass lesen. Weitere Aussagen lesen Sie in der kommenden Ausgabe am Samstag.

Sandy Wagner trifft es genau in der Mittagssonne. Er steht um 12.40 Uhr auf der Bühne. „Da trete ich dann wohl in Badehose auf“, sagt der Sänger und lacht. Das war natürlich als Scherz gemeint. Aber natürlich macht er sich Gedanken darüber, was er anzieht. „Irgendetwas leichtes natürlich.“ Genauso wie beim Essen. „Schwere Kost isst man ja eher zu Weihnachten“.

Olaf Henning bleibt in punkto Hitze ganz cool: "Ich kenne diese hohen Temperaturen von meinen Auftritten auf Mallorca. Da kleide ich mich entsprechend luftig und im meinem Auto stelle ich meine Füße auf der Hinfahrt zum Konzert in eine Schüssel mit Eiswürfeln. Ansonsten trinke ich sehr viel Wasser, um nicht auszutrocknen."
Er verspricht, einige seiner Hits der vergangenen zehn Jahre zu singen, wie „Sie tanzt den Rhythmus dieser Nacht“ und natürlich den passenden Song für den heißen Nachmittag. „Es ist wieder Sommer in der Stadt.“

Jörg Bausch freut sich schon sehr auf seinen Auftritt (14 Uhr). „Das wird für mich als gebürtiger Essener ein echtes Heimspiel. Allerdings wird's wegen der Hitze wirklich viel anstrengender. Ich habe danach nämlich noch zwei weitere Auftritte. Da hilft nur den Tag über ganz viel Wasser trinken", so Bausch, der stets auf ein schickes Bühnenoutfit setzt. Samstag auch? „Das kann ich leider gar nicht so vom Wetter abhängig machen, weil ein schickes Outfit einfach zur Show gehört. Aber wenn es wirklich so heiß wird, zieh' ich Samstag vielleicht auch einfach mal nur ein T-Shirt an“, lacht Bausch.

Mickie Krause richtet in Sachen Hitze ganz nach dem Text seines neuen Hits: „Heiß - kein Problem, denn ich hab ja NUR NOCH SCHUHE AN!“ - Das kann ja wieder ein „heißer Auftritt“ von Herrn Krause werden...

Isabell Varell mag es mollig: „Ich liebe warme und tropische Temperaturen. Vor allem an heißen Musik-Open-Airs. Ich werde wenig anhaben...“

Der genaue Zeitplan:

12 Uhr: Opening

12.05 Uhr: Christoff
12.20 Uhr: Rosanna Rocci
12.40 Uhr: Sandy Wagner
13 Uhr: Norman Langen
13.15 Uhr: Die Dorfrocker
13.40 Uhr: Mary Roos
14 Uhr: Jörg Bausch
14.20 Uhr: Michael Morgan
14.40 Uhr: Ingrid Peters
15.05 Uhr: Andreas Martin
15.30 Uhr: Brings

15.50 Uhr: Pause

16.20 Uhr: Michael Fischer
16.35 Uhr: Destivo
16.50 Uhr: Marcus Luca
17.05 Uhr: Patrick Lindner
17.30 Uhr: Mickie Krause
17.55 Uhr: Diana Sorbello
18.15 Uhr: Olaf Henning
18.40 Uhr: Christian Anders
19.05 Uhr: Isabel Varell
19.25 Uhr: Fantasy
19.50 Uhr: Kristina Bach
20.15 Uhr: G.G. Anderson
20.40 Uhr: Cordalis
21.05 Uhr: Überraschungsgast

22 Uhr: ENDE

Autor:

Michael Hoch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen