Dirty Dancing: Ein echtes Erlebnis

Das Kult-Musical Dirty Dancing macht derzeit in Essen Station.
2Bilder
  • Das Kult-Musical Dirty Dancing macht derzeit in Essen Station.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Frank Blum

Die Latte für das Musical Dirty Dancing liegt hoch - haben doch die meisten von uns den sensationellen Tanzfilm mit Patrick Swayze und Jennifer Grey in den Hauptrollen schon einmal gesehen. Nun gastiert die Bühnenversion im Colosseum Theater.

Und diese Aufführung kann sich sehen lassen: Die Essener Bühne wird noch bis zum Sonntag mit einem Musical in Perfektion bespielt.
In den Hauptrollen begeistern Anna-Louise Weihrauch (Baby) und Máté Gyenei (Johnny), die zwar nicht ganz die Ausstrahlung der beiden Film-Schauspieler haben, aber dennoch eine perfekte Show bieten. Inklusive der schwierigen Hebe-Figuren.
Erfreulicherweise kann auch der Rest der Cast sowohl gesanglich und schauspielerisch als auch tänzerisch voll überzeugen.
Schlichtweg genial ist das Bühnenbild, was in rasantem Tempo gewechselt wird. Allein dieses ist Grund genug, sich die aktuell durch Deutschland tourende Inszenierung einmal anzuschauen.
Mambo, Merengue und kubanischen Rhythmen sind angesagt, während sich der attraktive Tänzer Johnny Castle und die naive Teenagerin Frances „Baby“ Houseman im Sommer '63 im Ferienresort Kellerman's näherkommen. Wie schön: Selbst die Handlung, die sich Drehbuchautorin Eleanor Bergstein einst ausgedacht hat, ist in sich schlüssig und spannend.
Dank aufwändiger Video-Technik, die gekonnt im Musical zum Einsatz kommt, muss selbst eine der zentralen Szenen des Films, das Üben der Hebe-Figuren im Wasser, nicht in das selbige fallen, sondern wird bei flottem Wechsel des Bühnenbildes eingebaut.
Wer sich nun also eines der schönsten Musicals schlechthin in einer rundum gelungenen Umsetzung, die perfekt auf die Bühne des Colosseum Theaters passt, anschauen möchte, sollte sich sputen: Nur bis Sonntag wird in Essen gespielt, im Februar macht die Inszenierung dann noch einmal in Bielefeld Station.

Weitere Aufführungen: bis 19. November, Colosseum Theater, täglich 20 Uhr, Samstag 15 und 20 Uhr, Sonntag, 19 Uhr.
Infos: www.dirty-dancing-tour.de

Das Kult-Musical Dirty Dancing macht derzeit in Essen Station.
Die Melone darf natürlich nicht fehlen...
Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen